Anzeige

Anzeige

Hepatitis C: Symptome

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (02. September 2015)

Akute Hepatitis C

Die mit Hepatitis C verbundenen Symptome sind in der ersten Zeit nach der Ansteckung in der Regel unauffällig oder nur wenig kennzeichnend (z.B. grippeähnlich). Nur etwa 25 Prozent der Infizierten entwickeln eine akute Leberentzündung, wobei die Symptome oft mild bleiben. Schwere und schnell fortschreitende (fulminante) Krankheitszeichen mit Komplikationen ruft die akute Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus (HCV) sehr selten hervor.

Wenn die akute Hepatitis C Symptome hervorruft, sind dies häufig:

Eine akute HCV-Infektion kann zwar zu einer eingeschränkten Leberfunktion führen. Allerdings sind (anders als bei anderen Erkrankungen der Leber) bei der akuten Hepatitis C Symptome einer Gelbsucht – wie Dunkelfärbung des Urins, Hellfärbung des Stuhls und Gelbfärbung der Haut beziehungsweise der Augen (Ikterus) – eher selten.

Chronische Hepatitis C

Bei der Hepatitis C ist – besonders, wenn Symptome fehlen – das Risiko hoch, dass die Leberentzündung dauerhaft besteht (d.h. die Viren länger als sechs Monate im Blut nachweisbar sind): Eine solche chronische Hepatitis C entsteht bei insgesamt etwa 75 Prozent aller HCV-Infektionen.

Typischerweise verursacht eine chronische Hepatitis C eher leichte Symptome und verläuft meist über viele Jahre schleichend. Etwa zwei Drittel der Betroffenen verspüren Müdigkeit, unspezifische Oberbauchbeschwerden und eine verminderte Leistungsfähigkeit. Weitere mögliche Symptome der chronischen Hepatitis C sind:

Die chronische Hepatitis C kann die Leber in unterschiedlichem Ausmaß schädigen. Bis zu jeder dritte Betroffene entwickelt eine Leberzirrhose (griech. kirrhos = gelb): Dabei schrumpft das Gewebe der Leber und verhärtet sich, sodass die Leberläppchen ihre Funktionsfähigkeit verlieren. Vom Beginn einer HCV-Infektion bis zur vollen Ausprägung einer Leberzirrhose können 20 bis 30 Jahre vergehen – entsprechend lange kann es dauern, bis die chronische Hepatitis C deutliche Symptome der Leberschädigung hervorruft.



Apotheken-Notdienst

Anzeige