Fibrose (Sklerose): Verlauf

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (06. April 2015)

Bei einer Fibrose oder Sklerose hängt der weitere Verlauf im Allgemeinen von der jeweiligen Grundkrankheit und davon ab, wie weit die Organ- oder Gewebeveränderungen bei Behandlungsbeginn schon fortgeschritten sind: Wenn es rechtzeitig gelingt, zu verhindern, dass die Fibrose weiter fortschreitet, ist das Leben der Betroffenen meist nur wenig eingeschränkt.

Wenn große Teile eines Organs durch Bindegewebe ersetzt sind, kann es im weiteren Verlauf der Fibrose zu einem Organversagen kommen. In diesem Fall verläuft die Sklerose ohne ausreichende Therapie tödlich.


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst