Bettnässen (Enuresis): Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (17. Dezember 2014)

Linktipps:

www.initiative-trockene-nacht.de Website zum Thema Bettnässen, mit vielen Hintergrundinformationen und Kontaktadressen.

www.dgkjp.de Informationsseite der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)

www.selbsthilfeverband-inkontinenz.org Selbsthilfeverband Inkontinenz e.V.

Quellen:

Online-Informationen des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte e.V. (Hrsg.): www.kinderaerzte-im-netz.de (Stand: 25.9.2014)

Deutsche Kontinenz Gesellschaft e.V.: Einnässen beim Kind. Online-Informationen der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e.V.: www.kontinenz-gesellschaft.de (Stand: 2014)

Tekgül, S., et al.: Guidelines on Paediatric Urology. Online-Informationen der European Association of Urology: www.uroweb.org (Stand: März 2013)

Schultz-Lampel, D., Steuber, C., Hoyer, P.F., Bachmann, C.J., Marschall-Kehrel, D., Bachmann, H.: Urinary incontinence in children. Deutsches Ärzteblatt International 2011; 108(37): 613-20

Kerbl, R., Kurz, R., Roos, R., Wessel, L.: Checkliste Pädiatrie. Thieme, Stuttgart 2011

Remschmidt, H.: Kinder- und Jugendpsychiatrie. Thieme, Stuttgart 2011

Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie: Enuresis und funktionelle Harninkontinenz. AWMF-Leitlinien-Register Nr. 028/026 (Stand: November 2006)

Zahariou, A., Karagiannis, G., et al.: The use of desmopressin in the management of nocturnal enuresis in patients with spinal cord injury. Europe medicophysica, ahead of print (3.10.2006)

Stand: 17. Dezember 2014


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst