• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Crp erhöht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Crp erhöht

    Hallo lieber doc,

    Ich bin weiblich 34 Jahre jung und habe echt schlechte Zähne was auch meine schuld ist leider .
    ich habe sehr starke Angst vor dem Zahnarzt jetzt ist es aber so das meine Mutter es geschafft hat mich mitzunehmen zu ihrem Zahnarzt ja was soll ich sagen meine Angst schwindet von Termin zu Termin und da habe ich leider viele von .

    es fing an mit Karies am vorderen Schneidezahn und Eiter . Der Zahn wurde gesäubert und Karies entfernt.Der Zahn wurde offen gelassen. Dann fing ein backen Zahn an zu Schmerzen drei Zahnärzte inklusive Notdienst konnten nicht finden welcher Zahn es war. Dann war es wieder Wochenende und ich musste wieder zum Notdienst wegen Schmerzen Ende vom Lied es war ein linker backen Zahn und die Wurzel entzündet war. Der Zahnarzt ging mit einem kleinen Stäbchen rein und meinte dass er jetzt Bord und trotz Betäubung hab ich den Schmerz gespürt er sagte aber auch dasto weiter er rein geht das du weniger Schmerzen müssten gleich da sein und auf einmal war der Schmerz weg.Der Schmerz kam auch nicht mehr wieder und dieser Zahn wurde auch offen gelassen. Ein Medikament hat er auch rein gemacht.Mein regulärer Zahnarzt meinte dann zu mir dass ich meinen CRP Wert kontrollieren lassen sollte weil ich halt diese Probleme mit den Entzündungen immer habe ich hab bis dato kein Antibiotika bekommen. Ich bin dann zu meinem Hausarzt und hab mein CRP kontrollieren lassen. Das Labor schrieb drauf CRP positiv aber keinen Wert steht drauf. Jetzt muss ich am Montag zu meinem Hausarzt um mit ihm zu besprechen wie das weitere Vorgehen ist. Allerdings habe ich den Fehler gemacht und bei Google CRP erhöht eingegeben, dies war keine gute Idee. Könnten Sie mir sagen ob der erhöhte CRP Wert was mit meinen Zähnen zu tun haben könnte? Ich bedanke mich bei Ihnen Voraus lieben Gruß Nicole

  • Re: Crp erhöht

    Hallo,

    kann sein, muss nicht. Blutwerte sind für die zahnmedizinische Diagnostik nicht erforderlich.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-10
    Lädt...
    X