• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Knochen schaut durch Zahnfleisch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Knochen schaut durch Zahnfleisch

    Hallo,

    ich habe mir im Februar 2017 die Weisheitszähne ziehen lassen und habe letzte Woche bemerkt das auf der linken Seite (unten nach innen) eine Knochenspitze durch das Zahnfleisch durchgebrochen ist.

    Es handelt sich um kein Rest des Weisheitszahns, es ist wohl wirklich eine Spitze des Kieferknocken. Es ist Stecknadelkopf groß und seitlich, nach innen Richtung Zunge, durch das Zahnfleich gebrochen. Mit dem Finger kann ich ertasten das es ziemlich spitz ist... es ist runterherum von Zahnfleisch umgeben, ist also wirklich ein "Loch"...

    Ich bin dann zum Kieferchirurgen und der hat gesagt wie das heißt, hab den Fachbegriff leider vergessen.

    Er meinte das ich einfach noch abwarten solle, die Weisheitszahn-OP ist erst 7 Monate her, es könne sein das sich das wieder zurück bildet...
    Ich solle in 5 Monaten (also wenn die OP 1 Jahr zurück liegt) nochmal schauen... wenn es dann noch da wäre würde er es entfernen (potentielles Einfalltor für Backterien).
    Außerdem solle ich mich melden wenn ich Beschwerden habe - solange ich keine Beschwerden habe würde er mir raten einfach abzuwarten bis Februar 2018...

    Ok, da ich keine Beschwerden habe und das Teil quasi durch "Zufall" entdeckt habe (hatte was zwischen den Zähnen und hab mit einem Zahnarztspiegel reingeschaut) würde ich bis Februar 2018 warten...

    Nun geistern mir allerdings 2 Fragen im Kopf herum und ich hoffe jemand kann mir helfen (der Arzt hat 2 Wochen Urlaub und die Vertretung "muss sich das ansehen"):

    1. Wenn ich jetzt 5 Monate mit dem Loch im Zahnfleisch rumlaufe und die Knochenspitze erst dann entfernen lasse, schließt sich das Loch im Zahnfleisch dann überhaupt noch?

    2. Kann der Knochen der da jetzt rausschaut nicht "angegriffen" werden, durch Zucker, Essen/Trinken oder sowas?

    Danke für Hilfe!

    PS: Ich hab keine Schmerzen und hätte das garnicht bemerkt wenn ich nicht mit dem Zahnarztspiegel geschaut hätte was mir zwischen den Zähnen klemmt (Müsli)...

    Viele Grüße,
    Joerg


  • Re: Knochen schaut durch Zahnfleisch

    Hallo,

    das korrekte Vorgehen wäre das Glätten der Knochenkante. Der Bereich wird dann wieder vom Zahnfleisch überwachsen.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-10
    Lädt...
    X