• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnschmerzen Zahnzwischenraum - Zahnfleischentzündung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnschmerzen Zahnzwischenraum - Zahnfleischentzündung?

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vor ca. 3 Monaten bekam ich aufgrund eines kleinen Loches im Zahnzwischenraum (vorletzter Backenzahn links unten) eine Kunststofffüllung (Composite). Nun habe ich seit einigen Tagen leichte ziehende Schmerzen an dem gefüllten und dem benachbarten Backenzahn, die gefühlt aber eher vom Zahnfleisch her kommen.
    Am größten sind die Schmerzen, wenn man mit Zahnseide oder Zwischenraumbürstchen auf das Zahnfleisch im Zahnzwischenraum drückt. Unangenehm ist auch, wenn man mit dem Finger o.Ä. auf das Zahnfleisch unter den beiden Zähnen drückt. Teilweise schmerzt es bei Berührung des Zahnfleisches mit Zahnbürste, Zunge oder auch wenn Essen ans Zahnfleisch kommt. Der Schmerz strahlt teilweise auch in die beiden Zähne aus. Soweit ich das sehen kann, ist das Zahnfleisch zwischen den Zähnen leicht gerötet.
    Was ich zusätzlich gerade festgestellt habe: An dem Zahn, der sich neben dem mit der Füllung befindet, kann man mit dem Fingernagel eine längliche Kante am Beginn des Zahnzwischenraums ertasten (vom Zahnfleisch nach oben in Richtung Kaufläche).
    Wenn man mit der Rückseite der Zahnbürste gegen die Zähne klopft tut es nicht weh, also keine Klopfempfindlichkeit. Es ist auch keine Heiß-Kalt- / Süß-Sauer-Empfindlichkeit vorhanden.
    Heute habe ich zweimal mit Listerine Mundspülung gespült, seitdem sind die Schmerzen deutlich weniger.
    Können die Schmerzen tatsächlich vom Zahnfleisch kommen und in die Zähne ausstrahlen? Evtl. Entzündung des Zahnfleisches? Oder ist eine erneute Karies zu befürchten, obwohl ich erst vor 3 Monaten beim Zahnarzt war?

    Vielen Dank schon mal für Ihr Einschätzung!

  • Re: Zahnschmerzen Zahnzwischenraum - Zahnfleischentzündung?

    Hallo,

    aus der Ferne nicht einzuschätzen. Es wird keine neue Karies sein. Und ja, es könnte das Zahnfleisch sein. Aber das sagt noch nichts über die eigentliche Ursache.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Zahnschmerzen Zahnzwischenraum - Zahnfleischentzündung?

      Hallo Herr Schmitz-Hüser,

      vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Was käme denn als Ursache in Frage? Und hat es etwas zu bedeuten, wenn das Spülen mit einer Mundspülung schon zu einer deutlichen Besserung führt (zumindest für einige Stunden quasi Schmerzfreiheit)? Halten Sie eine Entzündung des Zahnfleisches für wahrscheinlich oder ist der Grund eher woanders zu suchen?
      Ist es vertretbar, mit einem Zahnarztbesuch noch abzuwarten?

      Viele Grüße

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-09
      Lädt...
      X