• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnfüllung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnfüllung

    Hallo,

    es geht um folgendes "Problem" ich habe mir beim kaufen leider ein Stück von meinem Zahn abgebrochen (Backenzahn ziemlich zentral in der Backe) das Stück ist ca 1/4 vpm Zahn und nach innen abgebrochen, sprich von außen sieht man nichts.

    Heute war ich beim Zahnarzt und er hat es gefüllt. Er hatte mir eine art kreisform um den Zahn geschnallt (was man da auch festdreht) und den Zahn so wieder aufgebaut.
    Er meite früher oder später müssen wir wohl eine Krone machen.

    Jetzt meine Frage (Zweitmeinung von Ihnen) Wie lange hält so eine rekonstruktion/Füllung des abgebrochenen Zahnes`? Ich bin die nächste Zeit viel am Reisen und würde die Krone gerne erst in ca 5 Monaten machen, wenn ich wieder hier bin. Ist die Füllung im schnitt so lange halt bar, klar werde ich auf passen beim kauen, aber an sich halten sich die Füllungen immer eine Zeit und sind auch stabil oder? Die Füllung wurde in Zahnfarbe gemacht.

    danke im voraus


  • Re: Zahnfüllung

    Hallo,

    das kann ich aus der Ferne nicht sagen. Wenn die Weiterbehandlung jedoch in eine, halben Jahr stattfindet, sollte nichts Schlimmes passieren. Auch wenn sie der Aufbau wieder löst, müssen Sie nicht in Sorge verfallen. Karies schreitet sehr langsam voran.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X