• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnschmerzen nach Ziehen von Weisheitszahn

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnschmerzen nach Ziehen von Weisheitszahn

    Hallo!
    Mir wurde vor einer Woche der Weisheistzahn unten rechts gezogen und heute kamen die Fäden raus. Bisher ist alles super gelaufen & es gab keine Komplikationen, aber seit Freitag bekomme ich Abends täglich Schmerzen in den Nachbarzähnen unten rechts (bis zum Eckzahn). Es fühlt sich an wie ein Ziehen, nicht allzu stark aber trotzdem unangenehm. Kann das vom Ziehen kommen und legt sich von alleine wieder, oder sollte ich da mal beim nächsten Streifenwechsel nachfragen?

    Hinzu kommt auch, dass ich in diesem Bereich im April schon einmal Schmerzen hatte. Damals war ich direkt beim Zahnarzt, welcher alles absuchte & ein Röntgenbild anfertigte, aber nichts fand. Damals hieß es, ich solle weniger Zähne knirschen und es beobachten, allerdings waren die Schmerzen dann auch schnell wieder weg.

    Genau das gleiche Spiel gab es dann im August. Zum Zahnarzt, rein gar nichts gefunden und diesmal hieß es: Weniger Zähne knirschen und der Weisheitszahn kommt raus, vielleicht drückt der ja.

    Jetzt ist der Zahn draußen und die Schmerzen fangen direkt wieder an, das kann doch nicht sein oder? Vor allem da ich gerade in dieser Woche weniger Zähne knirsche, um nichts ausversehen die Wunde zu verletzen.
    Hinzufügen sollte man noch, dass ich innen noch einen Draht an den Zähnen habe, damit die Zähne nach der Zahnspangenbehandlung nicht wieder verrutschen. Kann es vielleicht daher kommen? Ich weiß wirklich nicht was ich noch machen soll.

    Lg Sabrina

  • Re: Zahnschmerzen nach Ziehen von Weisheitszahn

    Hallo,

    aus der Ferne leider nicht zu beurteilen.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-09
    Lädt...
    X