• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

    Sehr geehrte Frau Doktor

    ich habe gegen Scheidentrockenheit und wegen eines veränderten Abstrichs Oekolp forte 0,5 Zäpfchen bekommen.Diese sollte ich zuerst täglich dann zweimal wöchentlich anwenden.
    Nun bekam ich im laufe der Anwendung unangenehme Oberbauchbeschwerden und Magenschmerzen.

    Zuerst habe ich es nicht mit den Zäpfchen in zusammenhang gebracht,aber nach der letzten Anwendung hatte ich am nächsten Tag wieder verstärkt diese Probleme.
    Ich war schon beim Hausarzt der eine Ultraschall Untersuchung des Oberbauchs machte,aber ohne Befund.Der Gynägologe befindet sich im Urlaub ,deshalb möchte ich bei Ihnen nachfragen.

    Können diese Beschwerden auf die Hormonzäpfchen zurückzuführen sein ?
    Verbleibt der Wirkstoff länger im Körper ?

    Vielen Dank schonmal für Ihre Antwort .
    Iris


  • Re: Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

    Hallo und meiner Einschätzung nach kann dies schon der Fall sein
    gerade wenn ihr Körpoer schon längere Zeit ohne Östrogene war. Ist dies bei Ihnen der Fall?

    Wenn ja, dann lassen Sie sich eine Östrogencreme aufschreiben, diese können Sie viel besser dosieren. Fangen Sie mit ganz wenig an und steigern langsam je nach Verträglichkeit bis zur vollen Dosis.
    das kann dann schon mal Wochen dauern

    hören Sie auch weiterhin auf die Signale Ihres Körpers!

    Kommentar


    • Re: Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

      Die Zäpfchen beinhalten Östrogene und diese müssen über die Leber ausgeschieden werden. Hat die Leber mit anderen Medikamenten o.ä. zu tun, kann es gut sein, dass sich Beschwerden dort einstellen.

      Kommentar


      • Re: Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?



        Ja,ich bin schon länger im Hormonmangel,da die Eierstöcke vor ein paar Jahren entfernt wurden.
        Ich werde Ihren Rat befolgen.

        Habe auch Xapro Creme,oder ich schneide die Zäpfchen in zwei kleinere Stücke.Gestern habe ich das Zäpfchen weggelassen und heute im laufe des Tages wurden die Magenschmerzen etwas besser.

        Ich hoffe die geringere Dosis wirkt dann trotzdem ?
        In einer Woche muß ich zum erneuten Abstrich.

        Danke nochmals.

        Kommentar


        • Re: Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

          Ja
          auch die geringe Dosis wird helfen den Anstrich zu "verbessern"

          in niedrigen Dosierungen spricht nichts dagegen, das Genitale damit vor Rückbildungsvorgängen und Trockenheit und Infektionen zu schützen

          Kommentar


          • Re: Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

            Hallo Frau Doktor Athanassiou,

            noch eine Frage.
            Verbleibt denn der Wirkstoff länger im Körper,bzw brauch es länger um Abgebaut zu werden ?
            Die Bauchbeschwerden sind noch nicht ganz verschwunden,die letzte Anwendung war vor 3Tagen.

            ​​​​​​Viele Grüße
            Iris68

            Kommentar


            • Re: Nebenwirkungen nach lokaler Hormonbehandlung ?

              Ja
              der Wirkstoff verbleibt länger und je höher die Dosis desto länger

              haben Sie denn mal die Leberwerte bestimmen lassen?
              In Blick in den Beipackzettel würde sich vielleicht auch lohnen

              Kommentar

              Forum-Archive: 2017-09 2017-10
              Lädt...
              X