Antriebslos durch Wechseljahre? - Onmeda Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.
Antriebslos durch Wechseljahre? Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antriebslos durch Wechseljahre?

    Antriebslos durch Wechseljahre?

    liebe Frau Dr. A., im bin voll in den Wechseljahren, fühle mich aber mehr wie in der Pubertät: Antriebslosigkeit, Müdigkeit, ich fühle mich überhaupt nicht mehr richtig wach. Haben Sie einen Rat?

    MfG
    Elouise

  • Re: Antriebslos durch Wechseljahre?


    hallo Elouise,
    der Vergleich mit den Wechseljahren gefällt mir....
    ich möchte Ihnen folgendes als erste Anraten: lassen Sie bei Ihrem Hausarzt Ihre Schilddrüsenwerte kontrollieren, Ihre Symptome weisen auf eine Schilddrüsenunterfunktion hin.
    Falls Sie unauffällige Werte haben, melden Sie sich noch einmal.
    mit freundlichen Grüßen
    Frau Dr. Athanassiou

    Kommentar


    • Re: Antriebslos durch Wechseljahre?


      hallo Elouise
      ich vermute, der Grund für ihre Beschwerden lag in einer Schilddrüsenstörung? Selen hat sich bei div. Störungen der Schilddrüse bewährt und ist immer einen Versuch wert.
      es grüßt
      Frau Dr. N. Athanassiou

      Kommentar


      • Re: Antriebslos durch Wechseljahre?


        Hallo Zusammen,

        seit den Wechseljahren bin ich auch ständig müde. Meine Schilddrüsenwerte wurden überprüft und das Medikament auch erhöht. Das brachte bei mir gar nichts. Leide, leider immer noch unter starker Antriebslosigkeit.

        Das ist ist wahrsten Sinne des Wortes zum Verrückt werden. Denn vor den Wechseljahren hatte ich das nie.

        LG, Cassina

        Kommentar

        Anzeige

        Forum-Archive: 2013-01 2013-03 2013-06
        Lädt...
        X

        Anzeige