• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenbeginn

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenbeginn

    hallo ihr lieben!
    ich wäre froh wenn ihr mir helfen könntet...
    ich nehme jetzt seit ein paar tagen die pille.
    hier is meine frage:ab wann fängt die pille an zu wirken und kann ich jetzt schon auf zusätzliche verhütung verzichten?ich habe bisher immer die drei monats spritze genommen deshalb meine frage...ich danke euch schonmal im vorraus

    gruß jessi

  • Re: Pillenbeginn


    Hallo,

    wenn Sie die Pille regelrecht (also so, wie im Beipackzettel aufgeführt) begonnen haben, dann wirkt die Pille vom ersten Tag an. Im Beipackzettel der meisten Pillen wird unterschieden, ob man (direkt!) vorher hormonell verhütet hat oder nicht, also genau nachlesen.
    Wenn Sie am ersten Tag der Periode begonnen haben, sind Sie in jedem Fall von Anfang an geschützt.

    Schönen Abend noch.
    Degi

    Kommentar


    • Re: Pillenbeginn


      Wenn Sie am ersten Tag der Periode begonnen haben, sind Sie in jedem Fall von Anfang an geschützt.
      -----
      Sie sollten sich an die Empfehlungen in der Packungsbeilage halten - wie zunächst erwähnt. Es gibt auch einige wenige Pillen, die generell eine 7tägige zusätzliche Verhütung empfehlen.

      Kommentar


      • Re: Pillenbeginn


        Hey..
        Ich hab mal eine Frage..
        Also ich habe jetzt 1 Monat keine Pille genommen..jetzt hab ich aber wieder eine Packung bekommen! wann soll ich die nehmen? Am 1. Tag der Periode (wie ich sie das 1. mal damals genommen habe) oder dann wenn sie vorbei is? Bitte helft mir!!

        Kommentar


        • Re: Pillenbeginn


          Hallo,

          wenn sie nicht nahtlos von einer Pille auf die andere wechseln, sondern dazwischen eine Pause machen (auch wenn sie nur 4 Wochen beträgt), dann müssen Sie die neue Packung so beginnen wie unter "vorher nicht hormonell verhütet" angegeben ist. In aller Regel ist das am ersten Tag der Periode - jedenfalls ist das die sicherste Variante. Keinesfalls dürfen sie warten, bis die periode vorbei ist - das kann ja unter Umständen mehr als 5 Tage dauern!
          Lesen Sie die Packungsbeilage genau durch.

          Alles Gute.
          Degi

          Kommentar


          • Re: Pillenbeginn


            Also ich hab meine Periode am Donnerstag bekommen und heute ist ja Sonntag! Also kann ich sie heute nicht mehr nehmen weil es zu spät ist?!

            Kommentar


            • Re: Pillenbeginn


              Hallo,

              sie können bei den meisten Pillen durchaus noch am vierten Tag anfangen, aber sie MÜSSEN dann 7 Tage zusätzlich verhüten. Was steht denn bei Ihrer Pille in der PAckungsbeilage?

              Degi

              Kommentar


              • Re: Pillenbeginn


                Also dort steht:
                "Mit der einnahme ist am 1. Tag einer Monatsblutung zu beginnen, auch dann wenn zuvor ein anderes hormonales Empfängnisverhütungsmittel ("Pille") eingenommen wurde." Und genau das versteh ich nicht! weil ich habe ja keine andere pille genommen sondern nur einem monat pause gemacht.
                und wann soll ich dann die 7 tage zusätzlich verhüten? an welchen tagen?

                Kommentar


                • Re: Pillenbeginn


                  "Mit der einnahme ist am 1. Tag einer Monatsblutung zu beginnen, auch dann wenn zuvor ein anderes hormonales Empfängnisverhütungsmittel ("Pille") eingenommen wurde."

                  Ich "übersetze" mal:
                  Das Wort "zuvor" bedeutet soviel wie "im Zyklus direkt(!) davor". Da haben Sie aber NICHT hormonell verhütet, sondern eine Pause gemacht. Wenn Sie von einer Pille auf eine andere umsteigen oder direkt (!) vorher nicht hormonell verhütet haben, dann beginnt man bei Ihrer Pille am ersten Tag.
                  (Nur so nebenbei die Frage: Warum denn die Pause? Es ist nicht so besonders gut, wenn man die Pille mal nimmt und dann einen Monat wieder nicht und dann doch wieder beginnt. Wenn's mal so ist, dann ist es halt so, aber auf Dauer sollte das nicht so sein.)

                  Die Anweisung in der Packungsbeilage ist eindeutig. Begonnen wird am ersten Tag. Der ist bei Ihnen vorbei. Somit sollten Sie bis zur nächsten Periode warten und dann am ersten Tag beginnen - bis dahin natürlich verhüten.

                  Bei vielen anderen Pillen ist es möglich bis spätestens am 5. Tag zu beginnen, allerdings sollte man dann aber in den ersten 7 Tagen zusätzlich verhüten, d.h. in den ersten 7 Tagen, in denen Sie die Pille nehmen, müssen Sie zum Beispiel ein Kondom verwenden oder noch sicherer: keinen GV haben. Danach (also ab dem 8. Tag) ist der Schutz gegeben.

                  Schönen Abend noch.
                  Degi

                  Kommentar


                  • Re: Pillenbeginn


                    Ok vielen Dank!
                    ALso auf die Frage zu antworten warum ich eine Pause gemacht habe: Das war nicht gewollt nur ich musste die Pause machen weil mein Frauenarzt an dem Tag geschlossen hatte und die nächsten Tage ganz woanders der "Ersatzarzt" war. Somit hatte ich sie nicht und konnte sie auch nicht nehmen. Jetzt habe ich sie wieder und dann beginne ich wie sie sagten
                    ALso nochmal vielen Dank!
                    bis dann

                    Kommentar

                    Forum-Archive: 2007-01 2007-02
                    Lädt...
                    X