• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

nuvaring

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nuvaring

    hallo,
    ich benutze seit gut 3 wochen den nuvaring..
    ich habe seit gestern das gefühl, dass sich durch den ring eine entzündung entwickelt hat. soll ich ihn am besten raus nehmen?
    es ist meine erste anwendung und ich frage mich, ob ich allergisch bin oder was da los ist...
    leider habe ich ein weiteres bedenken. als ich den nuvaring von meinem arzt zum ausprobieren bekommen habe, habe ich zu hause gesehen, dass dieser schon seit 5 tagen abgelaufen ist. (er hält sich ja außerhalb des kühlschranks nur 4 monate- die waren gerade um). bei der assistentin meines frauenarztes wurde ich daraufhin nur ätzend behandelt und musste, weil ich erst freitag mit denen telfoniert hatte, am montag den neuen abholen.. als ich dies tat ist die vom empfang nach hinten und lies mich warten.. als sie mir die neue startpackung in die hand gedrückt hatte, war dort nicht wie auf der alten der aufkleber mit dem stempel der apotheke wie lange er haltbar sei drauf, sondern ein handschriflticher vermerk.. ich wollte sie natürlich nicht verdächtigen, sie hätte einfach den aufkleber abgemacht, weil alle abgelaufen waren, die sie hatten.. aber das denke ich je öfter ich drüber nachdenke.
    gestern hatte ich einen termin, nachdem ich aber so lange warten muste und wieder sehr freundlich behandelt wurde, bin ich gegangen.. tja und heute habe ich schmerzen (selbst schuld kann man sagen, aber das war mir echt zu doof da - den arzt wechsel ich jedenfalls!!!). also hier auch die frage: wenn der ring abgelaufen ist, kann das der grund für eine entzündung sein? wenn nicht steig ich gleich wieder auf die pille um..
    schon mal danke

  • Re: nuvaring


    Sie sollten auf jeden Fall zum Arzt, um eine mögliche Entzündung abklären zu lassen.
    Die hat dann zwar mit dem fraglichen Verfallsdatum nicht unbedingt etwas zu tun.
    Aber die Sicherheit kann darunter leiden, wenn er verfallen ist.

    Ich kann die Art nicht so wirklich nachvollziehen, wie man Sie da behandelt hat.
    Sie sollten wohl wirklich den Arzt wechseln...

    Kommentar


    • Re: nuvaring


      hallo,
      danke für die Antwort!
      Ja, ich habe nicht weiter beschrieben, wie das da abgelaufen ist, weil es ja hier eigentlich nicht hingehört..

      Ich habe den Ring nun 3 tage vorher rausgenommen als ich sollte - das Brennen etc. ist damit auch verschwunden
      Ich werde wieder die Pille nehmen. kann ich die Pille nach der sieben-tägigen Pause dann einfach nehmen, wie sonst auch?

      Danke

      Kommentar


      • Re: nuvaring


        Hallo,

        das steht im Beipackzettel Ihrer Pille. Am sichersten ist es, wenn man die Pille bei einem Wechsel bereits am ersten Tag der Blutung nimmt. Die Blutung hört, wenn man so verfährt, meist schnell auf und der erste Zyklus ist dann etwas kürzer.

        Schönen Tag noch.
        Degi

        Kommentar


        • Re: nuvaring


          Dem kann ich mich nur anschließen.

          Kommentar


          • Re: nuvaring


            super, danke!

            Kommentar

            Forum-Archive: 2007-01
            Lädt...
            X