• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kondom falsch augesetzt, Pille danach genommen, aber wenige Tage vor ES

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kondom falsch augesetzt, Pille danach genommen, aber wenige Tage vor ES

    Hallo,

    Ich hatte am Mittwoch Sex mit meiner Freundin, ich habe das Kondom falsch aufgesetzt, danach es jedoch richtig herum aufgesetzt und abgerollt. Dabei habe ich einen Faden wahrscheinlich bestehend aus Lusttropfen beim Abrollen bemerkt, der möglicherweise auf dem Kondom verblieb. Darauf hin hatten wir dann auch Sex und aus Verunsicherung hat sie 2h danach die PiDaNa genommen. Nun ist es so, dass nach Kalendar ihr Eisprung am nächsten Mittwoch ist. Jedoch ist dieser ja bekanntlich nicht immer regelmäßig. Ist es sinnvoll sich Sorgen zu machen, dass die Pille danach zu spät gekommen ist?

  • Re: Kondom falsch augesetzt, Pille danach genommen, aber wenige Tage vor ES

    Hallo,

    hier besteht ganz sicher kein Schwangerschaftsrisiko.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Kondom falsch augesetzt, Pille danach genommen, aber wenige Tage vor ES

      Danke für die Antwort.

      Ich habe nun etwas gewartet und nun ist es so, dass zu den anfänglichen Schmierblutungen zum Zeitpunkt der eigentlichen Regel nochmals Blutungen aufgetreten sind, jedoch viel schwächer. Kann man daher nun davon ausgehen, dass es sich dabei um die Periode gehandelt hat?

      Kommentar


      • Re: Kondom falsch augesetzt, Pille danach genommen, aber wenige Tage vor ES

        also ich denke, das könnte auch an der Pille danach liegen. Denn diese hat den Zyklus vermutlich etwas durcheinander gebracht oder tut es sogar immernoch.

        Kommentar

        Forum-Archive: 2017-09 2017-10
        Lädt...
        X