• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Überleben Spermien im Mund?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Überleben Spermien im Mund?

    Ich hatte vor ein paar Tagen oral Verkehr, habe zu Anfang sein Glied in meinen Mund genommen (praktisch zum anblasen) dann hat er mich befriedigt indem er seine Finget mit meiner Spucke befeuchtete und in mich einführte. Dann habt ich richtig geblasen und er Spritze auf seinen Bauch ab, und wischte das Sperma direkt mit einem Taschentuch weg. Ich bin damit praktisch nicht in Berührung gekommen. Aber könnte man wenn man Sperma schluckt und dann küsst das Sperma auf den Partner übertragen und dann schwanger werden. Ich habe jetzt schon viel darüber gelesen aber es ist alles sehr unsicher. Der Artikel auf der Bravo Seite hat mich erst in die Angst versetzt das sowas überhaupt möglich ist.

  • Re: Überleben Spermien im Mund?

    Ich hab halt jetzt Angst das ich dadurch das ich sein Glied ja kurz im Mund hatte Den Lusttropfen aufgenommen haben könnte, ich hab diesen Monat die Pille gewechselt (von der Maxim auf die Belissima) mein Arzt meinte zwar ich wäre direkt geschützt und in der Backungsbeillagr steht auch nichts von zusätzlicher Verhütung. Aber ich hab irgendwie trotzdem Angst. Bitte helfen Sie mir.

    Kommentar


    • Re: Überleben Spermien im Mund?

      Hallo,

      im beschriebenen Fall besteht kein Schwangerschaftsrisiko.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-08
      Lädt...
      X