• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille, Schmierblutung, Übelkeit

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille, Schmierblutung, Übelkeit

    Hallo,
    ich nehme Lamuna 30 seit paar Jahren. Ich habe die Pille im Dezember genommen und war mir nicht sicher, ob ich die Pille vergessen habe oder nicht. Ich war so kaputt wegen Arbeit, dass ich mich nicht erinnern könnte, ob die Pille nicht irgendwohin gefallen ist. Ich habe also innerhalb von den 12 Std eine andere Pille genommen (zur Sicherheit). Ich habe weiter gemacht ohne Problem bis Ende von der Blisterpackung. Ich habe dann keine Pause gemacht und habe die andere Blsiterpackung angefangen. Ich habe aber die ersatztpille von der gleichen Blisterpackung genommen. Also nur 20 Pillen genommen. Oder 21 Pillen aber wo 2 hatten ein Abstand von paar Stunden.
    Ich habe während der 2. Woche angefangen Schmierblutung jede paar Tage zu kriegen. An den vorletzten Tag der Packung habe ich die Pille genommen aber wegen Stuhlgang war ich mir nicht sicher, ob die wirksam ist und habe also da Pause eingelegt und letzte Pille der Packung nicht genommen. Ich habe dann Sonntag als „vergessen“ berechnet und damit Pause von Sonntag bis Samstag gemacht. Ich habe mit neuer Blisterpackung also am Samstag angefangen. Also die Pause ein bisschen verkürzt. Meine „Tage“ haben anders ausgeschaut. Es hat nicht so lang gedauert wie normalerweise auch, wenn ich die Pause verkürzte. Nur 1 Tag war Blut wirklich rot. Sonst war’s eher braun.
    Ich habe GV gehabt aber immer mit Kondom. Nur einmal ist es kaputt gegangen aber mein Freund war noch nicht gekommen.
    Jetzt habe ich Lust zu kotzen. Erst heute angefangen. Müde bin ich auch.

    Ich wollte wissen, ob es Schwangerschaft Risiko gibt? Vielleicht wegen Schmierblutungen war die Pille nicht mehr wirksam?

    Was mir Sorgen gibt, ist, dass meine Tage ein bisschen anders ausgeschaut haben.
    Sonst habe ich kein Durchfall innerhalb von den 6 Std nach Einnahme gehabt. Ich habe auch nicht gekotzt. Von Mitte Dezember bis Anfang Januar habe ich kein GV gehabt (also 2,5 Wochen).

    Danke und schönen Tag.

  • Re: Pille, Schmierblutung, Übelkeit

    Hallo,

    hier ist nicht an eine Ss zu denken! Der Schutz ist auch trotz Schmierblutungen vorhanden. Diese Schmierblutungen sind vermutlich aufgrund der Lzz oder auslassen der Pause erfolgt. Kein Grund zur Sorge! Übelkeit/Erbrechen können zig andere Ursachen haben ...

    Katzenauge

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-01
    Lädt...
    X