• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Pille danach?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Pille danach?

    Hallo,

    ich hatte am 17.1 und 18.1 ungeschützten GV mit meinem Freund und habe direkt am 18.1 die Pilledanach (ellaone) genommen.
    Meine letzte Periode begann am 12.1.2017 und ich habe eigentlich einen regelmäßigen Zyklus von 28-30 Tagen. In den ersten 2/3 Tagen habe ich keine Nebenwirkungen gespürt, jedoch habe ich seit 3 Tagen Übelkeit und Schwindel und auch Unterleib-, Rücken-, Magenschmerzen und Sodbrennen. Ich hoffe, dass es nur die Nebenwirkungen der Pille danach sind und befürchte schwanger zu sein, aus Angst, dass ellaone nicht gewirkt hat, weil ich auch übergewichtig bin (BMI 31) oder aus welchem Grund auch immer. Wann kann ich frühestens einen ß-hcg Test im Blut machen lassen? Kann es Ihrer Meinung nach überhaupt sein, dass ich schwanger bin?
    Ich hoffe doch, dass mir jemand helfen kann
    liebe Grüße

  • Re: Schwanger trotz Pille danach?

    Hallo,

    Sie können sich auf die Wirkung der "Pille danach" verlassen, ein Bluttest reagiert ca. 12 Tage nach dem GV zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger trotz Pille danach?

      Danke für die Rückmeldung Herr Doktor, ich hoffe es auch so.

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-01
      Lädt...
      X