• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenfragen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenfragen

    Hallo zusammen, bin etwas verunsichert und hätte da ein paar Fragen bezüglich der Wirkung der Pille. 1. ich habe zurzeit öfters ein Ersatzblister unterwegs in meiner Handtasche dabei.
    Diesen habe ich in eine Fototasche getan (also wo ich normalerweise mein Foto aufbewahre, weil die Größe ganz gut passt.
    Diese ist in meiner richtigen Tasche, welche an den beiden Seiten offen ist (dort kein Reißverschluss).
    Zurzeit ist es ja ziemlich kalt und auch so nasskalt draußen dass es öfter schneit, nieselt oder regnet. Hab etwas Angst dass das der Pille etwas ausmacht und dass es in meine Tasche reinregnen könnte und die Fototasche dann etwas feucht/nass wird...Außerdem hab ich gehört könnte Kondenswasser entstehen wenn die Pille dann wieder im Warmen ist...
    2. Muss manchmal zur Bahn rennen mit der Tasche wo dann eventuell der Inhalt etwas durchgeschüttelt wird...Hält die Pille das aus wenn Gegenstände drauffallen (auf die Fototasche die aber ja biegsam und aus Stoff ist und nicht fest)?
    Die Pillen sehen zumindest normal und unbeschadet aus...
    3. Habe ich vorhin so nach 3,5 Stunden der Einnahme von der Pille das Gefühl bekommen ich müsste dringend auf die Toilette und in meinem Bauch hat es auch ziemlich rumort...Wollte aber unbedingt die 4 Stunden rumkriegen bevor ich auf die Toilette gehe aus Angst es könnte durchfallartig oder eben so sein dass ich wieder nicht richtig weiß ob es Durchfall ist oder nicht und verunsichert bin...Jetzt sind die 4 Stunden seit einer Viertelstunde um aber ich muss jetzt nicht mehr ganz so dringend und warte zur Sicherheit noch ein bisschen...
    Angenommen es wäre dann wirklich Durchfall - hat die Pille dann gewirkt weil ja die vier Stunden jetzt um sind oder soll ich eine nachnehmen von dem Ersatzblister der in der Fototasche (obwohl ich mir da ja wegen Punkt 1 und 2 unsicher bin) weil ich ja schon innerhalb der vier Stunden plötzlich dringend musste...(jetzt aber nicht mehr so)...??

  • Re: Pillenfragen

    Hallo,

    zu:
    1) Macht nichts aus und kann nichts passieren.
    2) Wenn eine Pille kaputt geht (wegen dem schütteln) sieht man das mit dem Auge.
    3) Wenn 4 Stunden nach Einnahme der Pille vorbei sind, kann "kommen was will". Der Schutz bleibt erhalten.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pillenfragen

      Vielen Dank Katzenauge. Sorry dass ich nochmal nachhake... Also passiert auch nichts, wenn ich INNERHALB der vier Stunden schon auf die Toilette muss und teilweise auch dringend (es lässt dann manchmal wieder nach) und teilweise so ein heftiges Grummeln im Bauch habe und es schon unangenehm wird, es zu unterdrücken? Ich hab es dann irgendwie ausgehalten, dass ich erst nach 5-6 Stunden auf die Toilette ging, weil es zwischendurch besser wurde und damit war natürlich auch die 4-Stunden Grenze schon vorbei...Bloß war ich verunsichert, weil es ja bereits während der vier Stunden angefangen hat, dass ich (etwas dringender) auf die Toilette musste... Aber versteh ich das richtig: es kommt nicht drauf an, wie lange oder dringend man schon muss, sondern ausschlaggebend ist wann man es ausscheidet? Danke schonmal, das Forum ist echt super. und sorry nochmal aber ich bin heute den ersten Tag in der Pillenpause und am Freitag war der Vorfall und wenn das was ausgemacht hätte, wäre ich jetzt nicht mehr geschützt...

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-01
      Lädt...
      X