• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen in erster woche

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen in erster woche

    Hallo,
    ich habe die erste Pille nach der Pause vergessen und hatte einen Tag davor noch GV. Ich war am nöchsten Tag bei meinem Arzt. Dieser meinte es sei nicht weiter schlimm und soll die nächsten Tage einfach zusätzlich verhüten und das der Sex davor auch nicht weiter schlimm sei , da ich meine fruchtbaren Tage noch nicht hatte. Aber ich dachte durch die Pille hat man überhaupt keine fruchtbaren Tage? Und wieso steht ÜBERALL, dass eine vergessene Pille in der ersten Woche am riskantesten ist? Ich bin verwirrt und habe schon Angst...

  • Re: Pille vergessen in erster woche

    Hallo,

    natürlich ist in diesem Fall ein Schwangerschaftsrisiko gegeben und dass ein Gynäkologe unter Anwendung der Pille von "fruchtbaren Tagen" ausgeht, ist erschreckend. Sie sollten den Arzt wechseln.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille vergessen in erster woche

      Ist das Risiko denn sehr hoch? Ich verstehe nicht, wie es bei einer vergessenen Pille gleich zum Eisprung kommen kann

      Kommentar


      • Re: Pille vergessen in erster woche

        Du scheinst ja überhaupt nicht richtig aufgeklärt worden zu sein! Ich empfehle dir, auf jeden Fall den Arzt zu wechseln und dich schnellstmöglich mal zu informieren mit Internet und auch unbedingt der Backungsbeilage!

        Denn dann wüsstest du, dass es gar nicht (!!!) zum Eisprung kommt, wenn du die Pille nimmst. Es gibt dann auch keine "fruchtbaren" und "unfruchtbaren" Tage.
        die Pille gaukelt deinen Körper durch die Hormone vor, dass du schwanger bist. Und eine Schwangere hat keinen Eisprung, weil sich ja bereits ein Kind in ihr entwickelt. So musst du dir das vorstellen und so ist es auch bei dir (bloß, dass Die Pille diese "Erscheinung" im Körper hervorruft).

        Dein Arzt hat dir also kompletten Müll erzählt.

        Natürlich steht ein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko da, da du die Pille vergessen hast. Lass das am besten mal Abtesten beim Arzt oder nimm in 1-2 Wochen einen Schwangerschaftstest. Wenn du jetzt weiterhin Sex hast, dann auf jeden Fall zusätzlich mit Kondom verhüten. Du musst nach einer Fehleinnahme/vergessenen Einnahme danach 7 Tage lang die Pille nehmen, um wieder vollständig geschützt zu sein.

        Das alles hätte dir der Frauenarzt vor Pillenübergabe erklären müssen, was für mich höchst unseriös und auch unverantwortlich wirkt! Weiterhin hättest du selbst die Verantwortung übernehmen müssen und den Beipackzettel lesen. Dort steht auch genau drin, wie du verfahren sollst, wenn du eine Pille mal vergessen hast.

        Kommentar


        • Re: Pille vergessen in erster woche

          Du scheinst ja überhaupt nicht richtig aufgeklärt worden zu sein! Ich empfehle dir, auf jeden Fall den Arzt zu wechseln und dich schnellstmöglich mal zu informieren mit Internet und auch unbedingt der Backungsbeilage!

          Denn dann wüsstest du, dass es gar nicht (!!!) zum Eisprung kommt, wenn du die Pille nimmst. Es gibt dann auch keine "fruchtbaren" und "unfruchtbaren" Tage.
          die Pille gaukelt deinen Körper durch die Hormone vor, dass du schwanger bist. Und eine Schwangere hat keinen Eisprung, weil sich ja bereits ein Kind in ihr entwickelt. So musst du dir das vorstellen und so ist es auch bei dir (bloß, dass Die Pille diese "Erscheinung" im Körper hervorruft).

          Dein Arzt hat dir also kompletten Müll erzählt.

          Natürlich steht ein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko da, da du die Pille vergessen hast. Lass das am besten mal Abtesten beim Arzt oder nimm in 1-2 Wochen einen Schwangerschaftstest. Wenn du jetzt weiterhin Sex hast, dann auf jeden Fall zusätzlich mit Kondom verhüten. Du musst nach einer Fehleinnahme/vergessenen Einnahme danach 7 Tage lang die Pille nehmen, um wieder vollständig geschützt zu sein.

          Das alles hätte dir der Frauenarzt vor Pillenübergabe erklären müssen, was für mich höchst unseriös und auch unverantwortlich wirkt! Weiterhin hättest du selbst die Verantwortung übernehmen müssen und den Beipackzettel lesen. Dort steht auch genau drin, wie du verfahren sollst, wenn du eine Pille mal vergessen hast.
          Ich habe mich informiert... und ich weiß das auch alles. Jeder sagt nur was anderes.. Mein Frauenarzt hat mich ürbigens auch gut aufgeklärt, und alles, was du oben genannt hast, erwähnt. Habe auch oft gelesen, dass die Hersteller sich einfach absichern wollen bezüglich Einnahmefehler. Deswegen weiß ich einfach nicht , was ich glauben soll..

          Kommentar


          • Re: Pille vergessen in erster woche

            Übrigens habe ich die vergessene Pille auch nachgenommen, so schnell es ging. War leider etwas später als die 12 Stunden

            Kommentar


            • Re: Pille vergessen in erster woche


              Ich habe mich informiert... und ich weiß das auch alles. Jeder sagt nur was anderes.. Mein Frauenarzt hat mich ürbigens auch gut aufgeklärt...
              Tut mir leid, aber das klang gerade überhaupt nicht so. Ich habe mich durch Unsicherheit auch oft nochmal im Internet zu dem genauen Verhalten bei Fehleinnahme informiert, aber es steht eigentlich überall dasselbe.


              Übrigens habe ich die vergessene Pille auch nachgenommen, so schnell es ging. War leider etwas später als die 12 Stunden...
              Das ist auch richtig so. Am besten die Pille nachnehmen, auch wenn das heißt, dass du zwei Pillen kurz nacheinander nehmen musst. Wie gesagt, einfach die nächsten 7 Tage noch mit Kondom/etc. verhüten und dann sollte das alles gut gehen.

              Kommentar


              • Re: Pille vergessen in erster woche

                Jetzt habe ich ein erneutes Problem..
                Nächste Woche müsste meine Abbruchblutung kommen. Allerdings habe ich heute eine ganz leichte Blutung bekommen. Ich weiß, dass sowas passieren kann, trotz Pille. Durch Stress etc. und ich hatte die letzte Woche auch ziemlich viel Stress. Aber da ich ja eine Pille vergessen habe, könnte es doch auch eine Einnistungsblutung sein oder? Ich mache mir morgen einen Termin beim Arzt aber ich mache mir so viele Sorgen, dass ich kaum essen oder schlafen kann. Es fühlt sich so an, als ob ich meine Tage habe , nur nicht so stark. Bitte um Antwort

                Kommentar


                • Re: Pille vergessen in erster woche

                  Die Blutung kann auch eine harmlose, hormonelle Ursache haben, es bleibt der Verlauf abzuwarten.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar

                  Forum-Archive: 2017-01
                  Lädt...
                  X