• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zur Blutung in der Pillenpause

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zur Blutung in der Pillenpause

    Hallo
    Ich nehme die Minipille Miranova und wir verhüten zusätzlich mit Kondomen, jedoch reißen die Komdome öfters (wahrscheinlich durch die starke Reibung wenn der Aex länger dauert? Vielleicht wäre Gleitmittel mal ein Versuch...) aber er ist noch nie mit kaputtem Kondom in mir gekommen. Natürlich besteht immer eine Sorge, schwanger zu sein, allerdings nehme ich die Pille regelmäßig und vertraue ihr eigentlich auch.
    Nun ist ja die Blutung der Pillenpause keine Periode. Ich frage mich daher, wie aussagekräftig diese über eine potentielle Schwangerschaft ist. Kann man schwanger sein, trotz der Blutung?
    LG

  • Re: Frage zur Blutung in der Pillenpause

    Hallo,

    wenn die Blutung in Bezug auf Dauer und Stärke wie gewohnt verläuft, spricht das gegen eine Schwangerschaft.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-01
    Lädt...
    X