• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Durchfall

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Durchfall

    Hallo Ich habe eine Frage bzgl. der Pille. Ich nehme diese seit 6 Monaten und hatte bis jetzt nie Probleme. Heute bin ich mir jedoch nicht sicher, ob der Schutz noch gewährleistet ist und wollte deshalb um Rat fragen.
    Normalerweise nehme ich die Pille gegen 21 Uhr, gestern war ich jedoch nicht daheim und habe deshalb erst heute morgen um 8 die Pille genommen, was ja noch in dem 12 Stunden Intervall liegt. Schon vor der Einnahme habe ich gemerkt dass ich ein ungutes Gefühl im Magen Darm hatte. Ich hatte am morgen noch nichts gegessen und habe die Pille mit viel Wasser genommen, was glaube ich dazu führte, dass ich etwa 15 Minuten so dringend auf die Toilette musste, dass ich meinen Stuhlgang nicht mehr halten konnte, dieser war jedoch fest nicht flüssig. Meine erste Frage ist ob das auch schon eine Einschränkung auf die Wirkung der Pille haben kann, weil es ja eigentlich kein Durchfall ist, ich es aber wirklich nicht halten konnte.
    Etwa zwei Stunden nach der Einnahme musste ich erneut auf die Toilette und der Stuhl war zwar immer noch nicht flüssig aber eben auch nicht fest. Ab wann zählt es denn als Durchfall (also so dass die Wirkung der Pille beeinflusst wird)? Erst wenn es wirklich ganz flüssig ist oder kann es auch bei dickflüssigen der festen Stzhl dazu kommen?
    Ich bin in der 3. Einnahmewoche und habe keine Pille nachgenommen.
    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!

  • Re: Pille und Durchfall

    Hallo,

    in diesem Fall ist die Wirkung der Pille erhalten geblieben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2017-01
    Lädt...
    X