• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Formoline

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Formoline

    Hallo!

    ich habe in der 2. Woche meiner Pilleneinnahme angefangen Formoline L112 zu nehmen. Allerdings ist mir erst am Ende der 2. Woche aufgefallen, dass man zwischen der Einnahme von Formoline und der Pille einen Zeitabstand von min. 4 Stunden einhalten sollte. Am ersten Tag der 2. Woche war das bei mir nicht der Fall (ich habe auch keine Pille nachgenommen an dem Tag), die restlichen Tage an denen ich Formoline genommen habe (Di.,Mi.) waren immer mehr als 4 Stunden Zeit dazwischen. Am Samstag habe ich abends fast gleichzeitig die Pille und Formoline genommen, allerdings nach 8 Stunden eine Pille nachgenommen, danach hatte ich GV. Die erste Woche habe ich die Pille korrekt eingenommen. War dann nur der erste Tag der 2. Woche ein Einnahmefehler?

    Am Montag, also ca. 26 Std. nach dem GV, war ich in der Apotheke und habe mir zur Sicherheit die Pille danach geholt, da ich doch befürchtete dass am Di. oder Mi. ein geringerer Zeitabstand zw. den beiden Einnahmen bestand. Muss ich mir Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen?

    Und wie verfahre ich jetzt weiter mit der "normalen" Pille? Nehme ich diese einen Tag nach der Pille danach ganz normal weiter (wären dann ja "nur noch" 6 Pillen bis zur Pause)?

  • Re: Pille und Formoline

    Hallo,

    die Anwendung der "Pille danach" wäre hier nicht notwendig gewesen. Sie sollten die reguläre Pille wie gewohnt weiter einnehmen, ab der 1. Pille des folgenden Zyklus sind Sie wieder geschützt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und Formoline

      Okay, vielen vielen Dank!!

      Liebe Grüße!

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-01
      Lädt...
      X