• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen, ungeschützter GV, Pille danach

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen, ungeschützter GV, Pille danach

    Hallo,
    ich habe die 18. Pille erbrochen und nicht nach genommen. Habe dann aber direkt mit der Einnahme des nächsten Blisters begonnen. Durch die vergessene Pille in der 3. Woche ist der Schutz so weit ich weiß erst nach 7 in Folge richtig eingenommenen Pillen wieder vollständig. Trotzdem hatte ich bereits nach 6 eingenommenen Pillen wieder ungeschützten GV. Daraufhin habe ich die Pilleneinnahme wie gewohnt fortgesetzt und zusätzlich nach weniger als 12h die Pille danach genommen. Die Apothekerin meinte, dass ein Eisprung trotz allem nicht auszuschließen ist und ich durchaus schwanger sein könnte. Besteht ein Risiko?
    Zudem habe ich in der Packungsbeilage der Pille danach gelesen, dass man bis zur nächsten Periode, die bei mir erst in drei Wochen erfolgt, zusätzlich zur Pille verhüten soll. Stimmt das? Und kann ich dann nach der Periode und der 7 tägigen Pause wieder ganz normal nur meine Pille nehmen und von einem ausreichenden Schutz ausgehen?

  • Re: Pille vergessen, ungeschützter GV, Pille danach

    Hallo,

    durch die Anwendung der PiDaNa besteht kein Ss-Risiko ... sie verhindert auch eine Einnistung!

    JA, es stimmt, dass man nach der Anwendung der PiDaNa bis zur nächsten Blutung zusätzlich verhüten muss! Auch JA > nach der Pause ist der Schutz dann wieder vorhanden.

    Sie können auch die normale Pille beenden und am 1ten Blutungstag (der wird aufgrund der PiDaNa sicher bald eintreffen) wieder damit beginnen. Dann wäre der Schutz bereits ab dann vorhanden.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille vergessen, ungeschützter GV, Pille danach

      Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung, jetzt bin ich sehr erleichtert!

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-01
      Lädt...
      X