• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Uro-Tablinen - 1 Monat zusätzlich verhüten?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Uro-Tablinen - 1 Monat zusätzlich verhüten?

    Hallo, ich habe aufgrund eines Harnwegsinfektes erst das Antibiotikum "Ciprofloxacin 250mg" verschrieben bekommen (8.-12. Einnahmetag der Pille "Maitalon 30"). Danach habe ich keine Pause gemacht. Leider kam der Infekt wieder und ich habe von einem Urologen "Uro-Tablinen" über 2 Wochen verschrieben bekommen. Ich sollte immer eine am Abend nehmen. (26.-40. Einnahmetag). Nun würde ich gerne in die Pause gehen, da meine Ärztin sowie die Apothekerin gesagt haben, dass ich nach der Pause und 7 korrekt eingenommenen Pillen wieder geschützt bin, jedoch steht bei den Uro-Tablinen in der Packungsbeilage, dass man während der Anwendung, sowie einen Monat danach zusätzlich verhüten soll. Ich bin verwirrt: meint das einen ganzen Kalendermonat oder nur den restlichen Zyklus?

  • Re: Pille und Uro-Tablinen - 1 Monat zusätzlich verhüten?

    Hallo,

    das Ciprofoxacin hat mit der Pille keine Wechselwirkung. Die Uro-Tablinen schon.
    Sobald Sie nach Ende der Behandlung 7 Pillen korrekt und in Folge genommen haben, besteht der Schutz wieder.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille und Uro-Tablinen - 1 Monat zusätzlich verhüten?

      Oh ok, Dankeschön für die schnelle Antwort!

      Kommentar

      Forum-Archive: 2016-08
      Lädt...
      X