• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger durch Lusttropfen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger durch Lusttropfen?

    Hallo, ich hatte gestern Abend im extrem alkolisierten Zustand ungeschützten GV. Rechne ich die Zeit zusammen, in der ich in ihr drin war, sind es wahrscheinlich so 5 Minuten und dann auch nie lange sondern nur paar mal zugestoßen und wieder raus. Sie war selbst betrunken und hat dann auch später gesagt dass wir jetzt aufhören müssen, weil sie die Pille momentan nicht einnimmt. Hab dann natürlich sofort aufgehört. Soweit ich mich erinnern kann, war ich nichtmal annähernd vorm Orgasmus (war wie gesagt stark alkoholisiert). Die letzte Selbstbefriedigung mit Orgasmus war über 15 Stunden her und in diesen 15 Stunden war ich sehr oft auf der Toilette. Mindestens 4 mal. Dementsprechend dürften keine Spermien im Lusttropfen vorhanden gewesen sein ? (Sofern überhaupt einer ausgetreten ist, da ich wie gesagt zwar erregt war aber nichtmal annähernd vorm Orgasmus war) Besteht die Chance, dass sie schwanger ist ?

    P.S. : Besteht nicht die Annahme , dass ein Mann ab 1 Promille (1 Promille ist ja eigentlich schnell erreicht) unfruchtbar wird ?

  • Re: Schwanger durch Lusttropfen?

    Hallo,

    ich sehe hier kein Ss-Risiko.
    Die "Annahme" kann ich nicht nachvollziehen und auch nicht bestätigen.

    Katzenauge

    Kommentar

    Forum-Archive: 2016-08
    Lädt...
    X