• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille, GV, Antibiotika, Pille danach

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille, GV, Antibiotika, Pille danach

    Hallo,

    ich habe eine Frage zur Dauer der Pilleneinahme bis der Schutz wieder besteht.
    Ich habe am 08.01.16 einen neuen Blister der Pille Lamuna 20 begonnen zu nehmen. In der Nacht vom 18.01. auf den 19.01. hatte ich GV. Am 20.01. habe ich das Antibiotika Azithromycin 500 wegen einer Mittelohrentzündung verschrieben bekommen. Habe dieses dann an diesem Tag gleich genommen und bin am 21.01. zu meiner Frauenärztin, die mir die Pille danach EllaOne verschrieben hat. Bis zum 22.01. musste ich das verschriebene Antibiotikum einnehmen.
    Eigentlich wäre ich gestern in die Pause gegangen. Habe mich dann aber dazu entschieden, diese auszulassen, weil ich mir unsicher bin, ab wann mein Schutz wieder besteht. Da ich ebenfalls gelesen habe, dass die EllaOne die Wirkung der Pille beeinträchtigen kann.
    War das nun eher ungünstig, dass ich die Pause auslasse? Und wie viele Pillen muss ich noch einnehmen, damit der Schutz wieder besteht. Und wann könnte ich dann in die Pause gehen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Viele Grüße,

    Blümchen111

  • Re: Pille, GV, Antibiotika, Pille danach

    Hallo,

    Azithromycin beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht, sodass die Verordnung der "Pille danach" ein ärztlicher Behandlungsfehler war!
    Sie sollten die Pause einlegen, ab der 1. Pille des nächsten Zyklus besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2016-01
    Lädt...
    X