• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

    hallo, ich habe ganz schlimme angst, dass meine minipille nicht mehr wirken könnte. für gewöhnlich nehme ich die cerazette so zwischen 8 und 10 herum, vllt einmal letzte woche auch bereits um 7 uhr (das geht laut packungsbeilage ja auch eigentlich in ordnung..) jetzt ist aber folgendes passiert: ich war gestern abend essen und wollte die pille nicht mitnehmen. leider kam ich erst gegen halb 4 nach hause, nahm gleich die pille, hatte aber die ganze zeit ein bisschen reflux (ws vom essen) und ein bisschen magengluckern. reflux hatte ich bis 5, halb 6, dann habe ich mich schlafen gelegt, weil ich mir gedacht habe, sollte ich mich übergeben oder durchfall bekommen in den vier stunden, könnte ich ja sowieso noch in den 4h eine nachnehmen, da die 12h insgesamt nicht überschritten wären. nun wache ich heute um punkt acht uhr auf und habe ein komplett säuerliches gefühl im hals, meine nase war komplett "verstopft", ich muss die ganze zeit extremen reflux gehabt haben oder zu irgendeinem zeitpunkt.. aus sorge, dass der wirkstoff immer wieder "hoch gekommen" sein könnte, habe ich jetzt eine pille nachgenommen, allerdings erst um 08:08 uhr!! ich war also 8min drüber :-( bin ich jetzt noch geschützt? eine weitere frage: ich habe noch immer extremes magengluckernd und das gefühl, dass ich durchfall bekomme. wäre dem so, bin ich nicht mehr geschützt oder falls die erste pille nicht gewirkt hat? kann ich eine imodium-tablette nehmen, um den durchfall zu vermeiden und wäre dann geschützt?
    bitte bitte bitte, falls möglich, schnell antworten, ich hab echt so panik :'(
    danke! :-(

  • Re: bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

    zusatz: ich habe noch immer starken reflux :-( kann sich das jetzt nach den 12 h auch auf die pillenwirkung auswirken?? :-(

    Kommentar


    • Re: bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

      Hallo,

      ich gehe hier von erhaltener Pillenwirkung aus.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

        vielen dank, herr doktor, für die rasche antwort!!!!!!!! wirkt es sich das auch nicht aus, dass ich vor ein paar tagen die pille mal um 7 uhr abends, also eine stunde früher als sonst eingenommen habe? weil wenn man von dieser zeit als 12h spielraum ausgehen würde, dann wäre die zweite einnahme heute ja 13h nachher erfolgt oder sind da einfach zu viele tage dazwischen?

        Kommentar


        • Re: bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

          Es zählt immer die Einnahmezeit des vorherigen Tages.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: bitte dringend!!! starke angst, dass die minipille nicht wirkt!! :-(

            vielen, vielen dank!!!

            Kommentar

            Forum-Archive: 2016-01
            Lädt...
            X