• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

    Ich hatte das letzte mal am Montag meine Periode. Habe dann aber am Donnerstag schon wieder angefangen die Pille zu nehmen. Jetzt, im anschließenden Zyklus würde ich meine Pille bis Mittwoch nehmen. Das passt allerdings nicht, weil ich meinen Freund nach gewisser Zeit endlich wieder sehe. Ich würde gerne heute schon (mit noch 4 übrigen pillen) in die Pause gehen. Allerdings habe ich hier angst, dass es zuviel für die Pille ist. Bzw erst verkürzt und jetzt vorziehen. Das die pille nichtmehr richtig wirkt.. Oder vllt garnicht mehr.. Hoffentlich konnt ihr mir helfen (

  • Re: Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

    Hallo,

    wenn es sich um ein Einphasenpräparat handelt, können Sie ruhig schon wie beschrieben in die früher in die Pause gehen. Wichtig ist nur, dass die letzten 7 Pillen auch korrekt genommen worden sind ....dann steht dem Vorhaben nichts im Wege.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

      Hallo,

      wenn es sich um ein Einphasenpräparat handelt, können Sie ruhig schon wie beschrieben in die früher in die Pause gehen. Wichtig ist nur, dass die letzten 7 Pillen auch korrekt genommen worden sind ....dann steht dem Vorhaben nichts im Wege.

      Katzenauge
      Also ist er dabei unerheblich, dass ich die letzte periode verkürzt habe?

      Kommentar


      • Re: Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

        Hallo,

        ja, dass ist unerheblich. Zumindest was den Schutz angeht
        Für den Zyklus selbst ist es halt schwer sich auf etwas "einzustellen" .... daher kann dieser ein wenig durcheinander geraten. Das war aber auch alles ...

        Katzenauge

        Kommentar


        • Re: Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

          Hallo,

          ja, dass ist unerheblich. Zumindest was den Schutz angeht
          Für den Zyklus selbst ist es halt schwer sich auf etwas "einzustellen" .... daher kann dieser ein wenig durcheinander geraten. Das war aber auch alles ...

          Katzenauge
          Super, danke für die Hilfe ❤

          Kommentar


          • Re: Pillenpause verkürzt und jetzt vorziehen?

            Bin ich dann trotzdem auch in der Pillenpause geschützt?

            Kommentar

            Forum-Archive: 2016-01
            Lädt...
            X