• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Pillenwechsel - Menstruation minimal

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Pillenwechsel - Menstruation minimal

    Hallo,
    Ich habe von der Yasminelle auf die Evaluna 20 gewechselt, ohne Pause, sprich habe die neue Pille direkt an die alte angehängt und vor ein paar Tagen mein erstes Blister der Evaluna 20 fertig genommen. Normalerweise bekomme ich meine Periode immer Freitag Abends/ Samstags Morgens ziemlich stark, mit Bauchkrämpen und Rückenschmerzen.
    Nun habe ich seit gestern Abend eine minimale Blutung wofür man eigentlich nicht mal eine Binde bräuchte, da nur wenn ich gezielt mich mit Klopapier abputze etwas zu sehen ist, habe weder Rücken- noch Bauchschmerzen, was normalerweise echt immer habe. Einzige Begleiterscheinung die ich gestern kurz hatte war Übelkeit.
    Ich habe ziemliche Angst, dass der Pillenwechsel nicht geklappt hat, obwohl mir mein Frauenarzt versichert hat, dass der Schutz sofort gegeben ist.

    Habe echt Angst schwanger zu sein, ohne es zu merken.

    Mit freundlichen Grüßen

  • Re: Nach Pillenwechsel - Menstruation minimal

    Hallo,

    der Blutungsverlauf ist durch den Wechsel bedingt, Sie können von bestehendem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2016-01
    Lädt...
    X