• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille absetzen, womit kann ich rechnen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille absetzen, womit kann ich rechnen ?

    Hallo

    Vor ca. einem halben bis Dreiviertel Jahr habe ich mich entschieden die Micropille Miranova (meine erste Pille) zu nehmen aufgrund von starken Schmerzen vor und während der Periode. die Pille vertrage ich eigentlich ganz gut, habe auch "nur" 2-3kg zugenommen aber habe in den letzten Wochen durchgängig einen extremen Blähbauch was nicht an der Ernährung liegt sondern ungeklärte Gründe hat. Den hatte ich in der Zeit wo ich Die Pille nehme bereits öfter, jedoch nur für 2 bis maximal 4 Tage. Normalerweise habe ich einen sehr flachen Bauch daher macht mir die Situation sehr zu schaffen, ich sehe aus wie im 5. Monat schwanger! Ich bin nun bei meinem letzten Blister und denke schon länger daran die Pille abzusetzen da ich sie auch nicht als Verhütungsmittel nutze (habe eine Freundin) und auch seit Monaten viel Sport betreibe jedoch kaum bis keine Muskeln aufbaue was an der Pille liegt wie mir mein FA erklärt hat.
    Viele Frauen berichten allerdings von Akne und extremen Zyklusschwankungen und Schmerzen nach dem Absetzen, wie häufig kommt das vor und habt ihr Erfahrungen damit ? Was kann man außerdem gegen die Regelschmerzen machen ?

    LG, Sarah
Forum-Archive: 2016-01
Lädt...
X