• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3 Monats langzeitzyklus

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 Monats langzeitzyklus

    Sehr geehrter Herr Dr., ich habe nur eine kurze knappe Frage : ich nehm die Pille "Maxim" seit über einem Jahr im 3 Monats Langzeitzyklus - also 3 Blister streifen hinter einander dann 7 Tage Pause und dann wieder 3 Blister usw.
    Meine Frage dazu ist ob das Ansatz weise schädlich sein kann ? Kann ich mit diesem Schema ohne weiteres mit fortfahren?

    Ich bedanke mich jetzt schon einmal !

  • Re: 3 Monats langzeitzyklus

    Hallo,

    eine solche Anwendungsform ist ohne Bedenken möglich.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: 3 Monats langzeitzyklus

      Ein Nachtrag zu dieser Frage : ich fahre das Wochenende weg und habe immer extreme unterleibschmerzen, jetzt hatte ich drüber nach gedacht nach den 3 Monaten der pillen Einnahme einfach die 7 tägige Pause aus zu lassen und somit 4 Monate die Pille durch zunehmen und dann die Pause ?

      Kann ich das bedenkenlos machen - oder sollte ich nach den 3 Monaten lieber die gewohnte Pause einlegen ? Vielen Dank für eine Antwort !

      Kommentar


      • Re: 3 Monats langzeitzyklus

        Hallo,

        auch die 4-monatige Einnahme ist problemlos möglich, allenfalls könnte es zu Zwischenblutungen kommen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: 3 Monats langzeitzyklus

          Vielen Dank für Ihre Antwort !

          Kommentar

          Forum-Archive: 2016-01 2016-02
          Lädt...
          X