• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verschiebung der Pilleneinnahme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verschiebung der Pilleneinnahme

    Hallo,
    Ich hätte kurz eine Frage zur Einnahme der Pille.
    Sagen wir, ich hätte normalerweise die Pille immer um 12 Uhr mittags genommen, wäre es in Ordnung wenn ich meine pillenpause verkürze und dafür die erste Pille zB um 6 Uhr abends nehmen würde? Also sagen wir mal meine einnahmefreie Woche beginnt am Freitag, könnte ich bereits am Donnerstag in der nächsten Woche die erste pille vom neuen blister um 6 Uhr abends nehmen? Und dann halt dauerhaft immer um 6 Uhr abends nehmen? Bin ich dann geschützt? Oder ist diese Pillen Einnahme Verschiebung nicht möglich?

    Vielen Dank im Voraus!

  • Re: Verschiebung der Pilleneinnahme

    Hallo,

    Sie können das genauso und völlig ohne Probleme machen. Der Schutz bleibt erhalten

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Verschiebung der Pilleneinnahme

      Vielen Dank für die schnelle Antwort!
      Lieben Gruß

      Kommentar


      • Re: Verschiebung der Pilleneinnahme

        Hab aus Versehen meine 1.Pille des neues Blisters eine Stunde später genommen als die letzte des alten Blisters, bzw eine Stunde später als üblich. Hat das Auswirkungen?

        Und hat Posterisan Akut Wechselwirkungen mit der Pille?

        Kommentar


        • Re: Verschiebung der Pilleneinnahme

          Hallo,

          eine solche Zeitdifferenz ist kein Problem, auch das Medikament beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Verschiebung der Pilleneinnahme

            Hatte heute Morgen 3 Stunden nach der Pilleneinnahme am Anfang flüssigen, dann sehr breiigen Stuhlgang, allerdings nicht viel. Ich denke dass dieser durch das rektal angewendete Medikament entstanden ist.
            Habe vorsichtshalber eine Pille nachgenommen (8. Einnahmetag)
            Bin ich weiterhin geschützt?

            Kommentar


            • Re: Verschiebung der Pilleneinnahme

              Ja, der Schutz besteht weiterhin.

              Kommentar

              Forum-Archive: 2016-01
              Lädt...
              X