• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fremder Pillen-Ersatz

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fremder Pillen-Ersatz

    Hallo,
    ich habe ein Problem, welches mich sehr belastet. Ich nehme seit einiger Zeit die Maxim , welche ich ohne Pause durch nehme. Nun habe ich vorgestern auf Grund verschiedener Faktoren erbrechen müssen. Dies geschah etwa 1,5h nach Einnahme der Pille. Um die Verhütung weiterhin zu gewährleisten habe ich meine alte Pille (Minisiston) nach genommen. Nun ist meine Frage ob der Schutz weiterhin vorhanden ist oder nicht. Ich habe im Beipackzettel gelesen ,dass beide Pillen fast den selben Wirkstoff haben. Jedoch bin ich sehr verunsichert.
    Vielen Dank für die Antworten!

  • Re: Fremder Pillen-Ersatz

    Hallo,

    keine Sorge, eine einzelne, unwirksame Pille im Langzeitzyklus beeinträchtigt den Schutz nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Fremder Pillen-Ersatz

      Dann bin ich beruhigt. Ich danke Ihnen!

      Kommentar

      Forum-Archive: 2016-01
      Lädt...
      X