• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mit "nuvaring-Neustart"vorsichtshalber und ganz kurzfristig die Tage verschieben?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit "nuvaring-Neustart"vorsichtshalber und ganz kurzfristig die Tage verschieben?

    Hallo :-)
    Habe bereits ein paar Jahre erfolgreich und entspannt mit dem Ring verhütet.
    Nach einer Pause(auch keine Pille etc) will ich nun wieder starten.
    meine Tage wären eigentlich Ende Dez/Anfang Jan dran.
    Es wäre sehr(!)ungünstig wenn sie ausgerechnet morgen(!!) starten...

    1. macht es Sinn den Ring heute einzusetzen um sie möglichst noch abzublocken? Falls ja:

    2.wie verlaufen Meine Tage nach der Ringzeit wenn ich sie nun kurz vor ihrem Eintritt unterbinde?

    Dass man zusätzlich verhüten sollte da der Ring nur ab 1.Tag der Blutung wirkt,ist mir bekannt

  • Re: Mit "nuvaring-Neustart"vorsichtshalber und ganz kurzfristig die Tage verschieben?

    Hallo,

    der Blutungsverlauf wäre in dem Fall leider nicht vorherzusehen, der Schutz würde ab dem 2. Zyklus bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2016-01
    Lädt...
    X