• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Keine Blutung Pillenpausw

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Keine Blutung Pillenpausw

    Hallo liebes Team,

    ich befinde mich aktuell in der Pillepause mit der Maxim. Am Sonntag beginnt die neue Einnahme,bisher hatte ich noch keine Blutung bis auf ein bisschen "Schleim". Im Novemer,also während der letzten Pilleneinnamephase,hatte ich eine Erkältung. Im Zuge dessen musste ich mich Nachts einige Male übergeben (allerdings nach der 4 Stundenfrist) & am drauffolgenden Tag (da ich die Pille abends nehme wurde diese wieder nicht erbrochen) Nun habe ich gelesen,dass man bei häufigerem Erbrechen davon ausgeht,dass die Pille nicht richtig aufgenommen werden kann. Was bedeutet denn häufiges Erbrechen?Muss dieses dann über Tage hinweg auftreten & spricht man schon bei mir davon?In der letzten Pillenpause kam es allerdings zu einer Blutuntung.

  • Re: Keine Blutung Pillenpausw

    Hallo,

    bezüglich "mehrere" Tage Erbrechen ist das wie beim Magen-Darm-Infekt.
    Alles was häufiger täglich auftritt und ca. über 5 Tage andauert, könnte ein Problem darstellen.
    In Ihrem Fall sehe ich keinen Grund zur Sorge.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Keine Blutung Pillenpausw

      Danke für die Antwort,ich hätte nun allerdings noch eine Frage in diese Richtung.
      Ich habe gestern Abend (19:30) die erste Pille aus dem Blister genommen,um etwa 21:30 habe ich eine zweite Pille genommen,weil ich dachte ich hätte
      die erste verloren. Ich weiß nicht ob es eine Reaktion auf die Doppeleinnahme war,aber ich musste mich draufhin ab 02:30 viertelstündig/halbstündig übergeben. Das lag nun auch wieder außerhalb der Frist.Kann durch das extrem häufige Übergeben doch die Magenschleimheit oder der Magen-Darm-Trackt in Mittleidenschaft gezogen werden?Ich mache mir nur Sorgen,da es sich ja um die allereste Pille handelt & das besonders kritisch für den folgenden Schutz ist.
      Vielen Dank im Voraus.

      Kommentar


      • Re: Keine Blutung Pillenpausw

        Hallo,

        auch in dem Fall ist der Schutz der Pille noch gegeben.

        Sie sollten versuchen mehr Disziplin in die Pillenneinnahme zu bringen. Wenn man ständig aus Unsicherheit eine Doppelteinnahme tätigt, führt das zu Nichts und ist auch auf Dauer für den Körper nicht gut.

        Versuchen Sie künftig hier etwas sorgfältiger auf die Einnahme etc. zu achten.

        Katzenauge

        Kommentar

        Forum-Archive: 2016-01
        Lädt...
        X