• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibabypille und Antibiotikum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibabypille und Antibiotikum

    Hallo,

    meine Freundin hat von ihrem Hausarzt ein Antibiotikum verschrieben bekommen. Durch eine Allergie wurde eine Entzündung hervorgerufen. Vom 8.12.15 - 13.12.15 hat sie diese genommen
    Gleichzeitig endete die Pillenpause und zwar am 11.12.15. Sie nimmt die Pille also schon 11 Tage insgesamt und 8 Tage nach der letzten Einnahme des Antibiotikums.

    Nun zu meiner Frage wir haben die letzten Wochen mit dem Kondom zusätzlich verhütet.
    Ab wann ist der Schutz der Pille vollkommen gewährleistet?

    Die Frauenärztin meiner Freundin sagte wir sollen bis zum Ende der nächsten Pillenpause warten. Aber eigentlich müsste doch nur 7 Tage lang zusätzlich verhütet werden.

    Ich frage Sie um mir eine Zweitmeinung einzuholen

    Vielen dank für die Bearbeitung meiner Frage

  • Re: Antibabypille und Antibiotikum

    Hallo,

    sobald nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen wurden, besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibabypille und Antibiotikum

      Hallo,

      danke für die Antwort.

      Also ist meine Sorge unbegründet? Und es spielt auch keine Rolle in welcher Woche mit der Ab Behandlung begonnen wurde? Also ob es parallel zur ersten Woche der zweiten oder dritte Woche mit der Antibabypille verlaufen ist? Hab ich das richtig verstanden?


      Mfg

      STIMMT

      Kommentar


      • Re: Antibabypille und Antibiotikum

        Hallo,

        wichtig ist immer, dass man nach einem AB welches mit der Pille wechselwirkt, erst wieder 7 Tage in Folge die Pille genommen haben muss.
        Der Zeitraum wo man sich befindet ist egal - die Regel gilt immer!
        Endet die AB-Einnahme in der 3ten Woche, dauert es halt länger bis der Schutz wieder vorhanden ist, da man bis zur Pause keine 7 Pillen mehr nehmen kann .....

        Katzenauge

        Kommentar


        • Re: Antibabypille und Antibiotikum

          Hallo,

          danke für die Antwort.

          Wieso wird von der Frauenärztin dann gesagt, dass bis zur nächsten Einnahmepause zusätzlich Verhütet werden muss? 7 Pillen nach der AB Behandlung reichen doch aus?

          Mfg

          Sti

          Kommentar


          • Re: Antibabypille und Antibiotikum

            Hallo,

            danke für die Antwort.

            Wieso wird von der Frauenärztin dann gesagt, dass bis zur nächsten Einnahmepause zusätzlich Verhütet werden muss? 7 Pillen nach der AB Behandlung reichen doch aus?

            Mfg

            Sti
            Hallo,

            vermutlich aus reiner Übervorsicht ... ab und an auch aus Unkenntnis.

            Katzenauge

            Kommentar


            • Re: Antibabypille und Antibiotikum

              Hallo,

              sie hat heute ihre "Tage" bekommen. Kann jetzt sicher davon ausgegangen werdem das sie nicht schwanger ist?

              Mit freundlichen Grüßen

              Sti

              Kommentar

              Forum-Archive: 2015-12 2016-01
              Lädt...
              X