• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Durchfall

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Durchfall

    Hallo Herr Dr.Scheufele,

    ich befinde mich in der 1. Einnahmewoche der Pille und habe immer mal Bauchgrummeln.
    Jedoch nie Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme. Hatte weicheren Stuhl ca. 14 Stunden nach Pilleneinnahme an verschiedenen Tagen. Und nur einmal war es schon eher Richtung Durchfall, jedoch noch nicht total flüssig (mehr wie so kuhfladenartig).
    Hatte auch mal eine Tablette gegen den Durchfall genommen, sodass ich an ein paar Tagen gar kein Stuhlgang hatte.

    Ist die Wirkung der Pille gewährleistet?

    Viele Grüße und einen schönen 4. Advent!

  • Re: Pille und Durchfall

    Hallo,

    JA, die Wirkung der Pille ist auf jeden Fall gewährleistet.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille und Durchfall

      Hallo,
      ich und meine Freundin haben eine ähnliche Frage. Sie hat ihre Pille gegen 11 Uhr morgens genommen. Davor hatten wir GV, so gegen 10 Uhr. Sie hat dann zu Mittag vermutlich was falsches gegessen, da sie ab 16.00 Uhr bauchschmerzen bzw. ein Grummeln im Bauch hatte. So gegen 16.30-17-00 Uhr hatte sie eben leichten Durchfall. Ist der Schutz der Pille weiterhin gegeben und noch wichtiger, besteht ein Schwangerschaftsrisiko wegen dem GV davor?
      Vielen Dank im Voraus!
      MfG

      Kommentar


      • Re: Pille und Durchfall

        Hallo,

        Sie können in diesem Fall von erhaltener Pillenwirkung ausgehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Pille und Durchfall

          Hallo,

          habe wie geplant meine Periode am Samstag bekommen. Jedoch dauerte sie nur 2 Tage und war schon am Sonntag nicht mehr doll.
          Besteht jetzt doch die Annahme, dass ich schwanger bin?!
          Muss dazusagen, dass ich am Ende der Pillenpackung (noch 2 Pillen im Blister) Antibiotikum verschrieben bekommen habe (Levofloxamin) aufgrund einer Angina. Habe auch Schmerztabletten und Tonsipret Tropfen eingenommen.

          Kann dieser "Stress" für die schwache Blutung verantwortlich sein?

          LG!

          Kommentar


          • Re: Pille und Durchfall

            Hallo,

            die Blutung kann durch verschiedenste Einflüsse variieren, ein Grund zur Sorge besteht dabei nicht.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar

            Forum-Archive: 2015-12 2016-01
            Lädt...
            X