• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

    Ich habe die Pille vergangenen Samstag ungefähr 7 Stunden nach der Einnahme nochmal genommen, da ich leichten Durchfall hatte. Heute, also eine Woche später, habe ich eine halbe Stunde nach der ersten eine zweite Pille genommen, obwohl ich wenn überhaupt nur ganz leichten Durchfall hatte. Sehr wahrscheinlich war die Wirkung der ersten Pille nicht beeinträchtigt.
    Letzte Woche war es die erste Pille im Blister, heute die 8. Ich habe bei der doppelten Einnahme einfach die nächste aus dem Blister genommen; die beiden fehlenden Pillen werde ich am Ende aus dem Ersatzblister nehmen.
    Ich nehme die Evaluna 30.
    Witd mein Schutz dadurch beeinträchtigt, dass ich die Pille zweimal innerhalb einer Woche doppelt eingenommen habe, und das tw. in so kurzem zeitlichen Abstand?

  • Re: Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

    Hallo,

    Sie können hier von erhaltenem Verhütungsschutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

      Noch eine Frage: da ich zwei Pillen doppelt genommen habe (aus dem gleichen Blister), fehlen dann ja dort zwei Stück. Eigentlich wollte ich dann zwei Stück aus einem neuen Blister nehmen, um wieder auf meine 21 Tage zu kommen.
      Mein Frauenarzt hat gesagt, ich solle einfach die Packung durchnehmen und nach nur 19 Tabletten mit der 7-tätigen Pause beginnen.
      Geht das?
      Meine 19. und somit letzte Pille nehme ich dann am 16.12. Müsste ich dann mit dem neuen Blister am 24.12. anfangen? Danke!

      Kommentar


      • Re: Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

        Hallo,

        Sie können die Einnahme problemlos auf diese Weise verkürzen. Erneuter Beginn der Anwendung wäre dann der 24.12.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

          Noch eine Frage:
          Anfang Dezember hatte ich ja innerhalb von einer Woche an zwei Tagen die Pille doppelt eingenommen.
          Heute (11.1.16) habe ich die Pille sehr wahrscheinlich genommen, doch ich bin mir überhaupt nicht mehr sicher. Zur Sicherheit habe ich drei Stunden später eine zweite Pille eingenommen.
          Heute ist der 19. Tag der Einnahme. Ich weiß, dass ich auch einfach die Pillenpause hier hätte starten können, doch ich möchte meine Periode zeitlich beibehalten.
          Deshalb habe ich die zweite Pille heute aus dem Ersatzblister genommen.
          Ist das ok oder irgendwie problematisch, da ich ja im Dezember schon einmal zwei Pillen doppelt genommen habe?
          Bleibt die Wirkung durch die dopleleinnahme (denn wahrscheinlich habe ich ja die heute morgen genommen) erhalten?
          Danke!

          Kommentar


          • Re: Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

            Hi, gut zu wissen! Ich bin mir da auch immer nicht sicher, bis jetzt hat das immer gut geklappt, die Packung nicht bis zum Schluss zu nehmen. Bei mir funktioniert es leider nicht, dass ich die Pille einfach ohne Pause durchnehme, da spielt mein Körper völlig verrückt.

            Kommentar


            • Re: Pille im Zyklus zweimal doppelt genommen

              Bei den beschriebenen Doppeleinnahmen ist der Schutz erhalten geblieben.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar

              Forum-Archive: 2015-12 2016-01
              Lädt...
              X