• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille am 15. Einnahmetag vergessen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille am 15. Einnahmetag vergessen

    Es kann sein, dass ich die Pille am 15. Einnahmetag vergessen habe.. Habe sie

  • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

    Ups

    Kommentar


    • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

      (Na das klappt ja) Also, nochmal: Ich habe die Pille am 15. Einnahmetag vergessen und am 16. wieder ganz normal genommen. Mir ist klar, dass ich jetzt auf die Pause verzichten sollte, aber da ich dies auch schon letzten Monat gemacht habe, möchte ich es ungern nochmal machen... Könnte ich die Pille auch einfach 2 oder 3 Tage länger (aus einem Ersatzblister) nehmen und dann in die Pause gehen ? Würde ein Vergesser dann wie ein Vergesser in der 2. Woche gewertet werden und ich wäre weiterhin geschützt ? Hatte zuletzt am Sonntag GV... Und noch eine Frage: wie sieht es eigentlich bei einem Vergessen am 14. Tag aus ? Das ist genau das Ende der 2. Einnahmewoche.. Das heißt, man ist weiterhin geschützt, richtig ?

      Kommentar


      • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

        Hallo,

        Sie können auch einfach nur 2 oder 3 Pillen dranhängen. Der Schutz wäre dann auch weiterhin gegeben.
        Bei einem Vergessen am 14 Tag zählt das immer noch zur 2ten Woche ... Einfach danach mindestens 7 Tage die Pille noch nehmen.
        Dann ist man weiterhin geschützt.

        Katzenauge

        Kommentar


        • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

          Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Es ist also auch kein Problem, dass ich 3 Tage vor dem Vergessen GV hatte ? Wenn ich 2 Tage länger die Pille nehmen, ist alles wieder okay ?

          Kommentar


          • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

            Ich dachte, es wäre nun alles okay, aber jetzt habe ich doch noch einmal eine Frage und ich hoffe Sie können mir erneut helfen. (Ich werde auf jeden Fall nach dem Vergessen mindestens 7 Pillen nehmen, bevor ich in die Pause gehe, das ist mir klar) Wie gesagt, angenommen man vergisst die 15. Pille , nimmt sie nicht nach, nimmt die 16. normal ein, , aber dann die 17. etwa 2-3 Stunden zu spät. Ich weiß dass die 12-Stunden-Regel gilt, aber zählt das auch in diesem Fall ?

            Kommentar


            • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

              Ja, auch hier gilt die 12-Stunden-Regel.

              Kommentar


              • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

                Vielen Dank. Stellt es auch kein Problem dar, dass ich die vergessene Pille nicht nachgenommen hab ? Man soll die Pille nach 12 Stunden doch nur nachnehmen, um Zwischenblutungen zu vermeiden, richtig ? Oder hat es auch Auswirkugen auf den Schutz, wenn man die nicht nachnimmt ?

                Kommentar


                • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

                  Hallo,

                  das nachnehmen der Pille ist wegen der ZB wichtig. Bezüglich des Schutzes ist wichtig, wie danach weiter verfahren wird!
                  Dennoch, um den Zyklus nicht noch mehr zu beanspruchen, ist ein Nachnehmen der Pille sinnvoller ..

                  Katzenauge

                  Kommentar


                  • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

                    Was heißt denn "um den Zyklus nicht noch mehr zu beanspruchen" ? Hat es Auswirkungen auf den Schutz oder nicht ?

                    Kommentar


                    • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

                      Ich möchte Sie nicht nerven, aber ich mache mich wirklich etwas verrückt, und hoffe, Sie können mir noch einmal antworten.... 1) Wie sieht das jetzt aus mit dem "Nicht-Nachnehmen" ? Kann es Auswirkungen auf den Schutz gehabt haben, dass ich die 15. Pille überhaupt nicht nachgenommen habe, sondern am 16. ganz normal die Pilleneinnahme fortgesetzt habe ? Wie gesagt, hatte am 13. Tag GV. 2) Kann ich wirklich einfach 1-2 Pillen anhängen, sodass ich nach dem Vergessen auf 7 korrekt eingenommene Pillen komme, und dann geschützt in die Pause gehe ? Wieso ist das überhaupt so, dass man 7 Pillen eingenommen haben muss ? Ist es nicht eigentlich so, dass ein Vergesser in der 3. Woche als eintägige Pause zählen würde und ich danach 14 (!) Pillen einnehmen muss, um in die "richtige" Pause zu gehen ? Kann mir das vielleicht jemand biologisch erklären ? Ich bin sehr verunsichert... Ganz liebe Grüsse Carina :-)

                      Kommentar


                      • Re: Pille am 15. Einnahmetag vergessen

                        Ist es nicht eigentlich so, dass ein Vergesser in der 3. Woche als eintägige Pause zählen würde und ich danach 14 (!) Pillen einnehmen muss, um in die "richtige" Pause zu gehen ?
                        Hallo,

                        NEIN, dass ist definitiv nicht so! Der "Hormonlevel" ist noch hoch genug und es reichen dann 7 Pillen nach einem Fehler aus. Auch nach der 15ten Pille, die man nicht nachgenommen hat, ist das nicht anders.
                        Wenn Sie die 15te Pille nicht nachgenommen haben aber ab der 16ten noch mindestens 7 Pillen bis zur Pause nehmen, dann ist auch der Schutz trotz der nicht nachgenommenen Pille vorhanden. Das gilt aber auch, wenn Sie die 15te Pille zwar nachgeholt haben, es aber schon außerhalb der 12-Stunden-Grenze war. Sie sehen also, es kommt darauf an, in welcher Woche man sich befindet und was man NACH dem Fehler macht!

                        Also bitte einfach noch 1-2 Pillen hintendranhängen, so dass Sie dann nach dem Fehler wirklich 7 Pillen noch korrekt und in Folge genommen haben.

                        Katzenauge

                        Kommentar

                        Forum-Archive: 2015-01 2015-02
                        Lädt...
                        X