• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zum Pearl Index bei der Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zum Pearl Index bei der Pille

    Sehr geehrtes Expertenteam, Mich quält seit Tagen schon eine Frage.. Und zwar nehme ich die Pille Maxim, immer korrekt jeden Morgen um 7.15 Uhr. Ich weiß über alle Wechselwirkungen Bescheid und auch sonst kenne ich den Beipackzettel auswendig.Nun meine Frage- Wie kann es sein dass trotz korrekter Einnahme der Pille statistisch gesehen (oder auch im realen Leben?) immer noch 1-9 Frauen von 1000 im Jahr schwanger werden? Das wären ja unwahrscheinlich viele ungewollte Schwangerschaften.. Muss ich mir nun ernsthaft Sorgen machen oder worauf beruhen diese Schwangerschaften trotz korrekter Pilleneinnahme? Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand meine Fragen beantworten bzw meine Angst nehmen könnte! Vielen Dank!

  • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

    Niemand eine Antwort? Dr. Scheufele ich wäre Ihnen sehr dankbar..

    Kommentar


    • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

      Wenn du die Pille immer richtig eingenommen hast, musst du dir keine Sorgen machen. Meine Vermutung ist, dass Frauen trotz korrekter Einnahme schwanger werden KÖNNTEN, wenn sie innerhalb der 3,4 Stunden Durchfall hatten oder gebrochen haben und trotzdem keine Pille nachgenommen haben.

      Kommentar


      • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

        Hallo,

        Schwangerschaften unter Anwendung der Pille sind in erster Linie auf Anwendungsfehler oder Wechselwirkungen zurückzuführen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

          Und in zweiter- Kann es wirklich sein dass ein Medikament (Pille) einfach nicht wirkt?

          Kommentar


          • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

            Hallo,

            es kommt IMMER auf den Einzelfall und die weiteren Umstände an! Auch auf die Anamnese, also auf Erkrankungen, die vielleicht schon vorhanden sind. Auf weitere Medikamente die man nimmt ... und und und
            Bei jeder Frau muss man das einzeln betrachten/begutachten!

            Beachtet man möglicherweise ein "Detail" nicht, kann es unter Umständen zu solchen Schwangerschaften kommen ....

            Katzenauge

            P.S. Der Experte, ich oder andere Personen, die Auskunft geben können, sitzen nicht 24 Stunden am PC um hier im Forum tätig zu sein. Wir haben alle auch einen Alltag und einen "Hauptberuf", so dass wir das hier nur "nebenbei" betreiben. Grundsätzlich ist aber, außer während der Urlaubszeit, täglich jemand zugegen ... Vielleicht einfach noch etwas geduldiger sein .. Das ist ja jetzt auch keine Frage, wo es um Leben oder Tod geht ....

            Kommentar


            • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

              Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Es tut mir leid wenn ich etwas ungeduldig war, aber ich bin nicht sehr oft in diesem Forum und von daher hatte ich einfach Angst dass der Beitrag in der Flut untergeht da ich nicht wusste ob ältere Beiträge noch "bearbeitet" werden. Da mich diese Frage leider im Moment wirklich beschäftigt heißt das aber eigentlich Wenn ich keine "bekannten Fehler" wie Wechselwirkungen/vergessen usw begehe und die Pille nun seit 16 Jahren ohne Probleme vertrage dass ich keine Angst vor einem Versagen haben muss...?

              Kommentar


              • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

                Da mich diese Frage leider im Moment wirklich beschäftigt heißt das aber eigentlich Wenn ich keine "bekannten Fehler" wie Wechselwirkungen/vergessen usw begehe und die Pille nun seit 16 Jahren ohne Probleme vertrage dass ich keine Angst vor einem Versagen haben muss...?
                Das möchte ich doch mal ganz fett unterstreichen und dem zustimmen!

                Katzenauge

                Kommentar


                • Re: Frage zum Pearl Index bei der Pille

                  Vielen Dank

                  Kommentar

                  Forum-Archive: 2015-01
                  Lädt...
                  X