• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel von dann 7 Tage Paus mit Regelb femigoa nach Evakadin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel von dann 7 Tage Paus mit Regelb femigoa nach Evakadin

    Hallo Guten Tag, meine Tochter ist 33 Jahre alt mit Down-Syndrom hat mehrere Jahre die Pille femigoa 3 Monate lang durchgehend genommen dann 7 Tage Pause und Blutung mit starken Bauchschmerzen. Jetzt nach Umzug Arztwechsel und sie soll jetzt auf Evakadin wechseln und keine Pause mehr machen, sollte dann keine Schmerzen mehr haben, da keine Blutung mehr. Meine Frage als Betreuerin welcher Unterschied ist zwischen den Pillen femigoa (Levonorgesrtel) und Evakadin (Desogestrel) vor und nach Teile? Außerdem dachte ich ist es besser auch mal eine Blutung zu haben oder ist das okay ohne Blutungen und die Pille durchgehend zunehmen?
    Gruss Berta

  • Re: Pillenwechsel von dann 7 Tage Paus mit Regelb femigoa nach Evakadin

    Hallo,

    Evakadin ist eine sog. Minipille, die nur Gestagen enthält und ohne Pause durchgenommen wird. Nachteil kann sein, dass es dabei häufiger zu Zwischenblutungen kommt, gegen einen Anwendungsversuch ist aber nichts einzuwenden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2015-01
    Lädt...
    X