• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Cortison

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Cortison

    Hallo,

    ich habe meine Pille wie vorgeschrieben jeden Tag um die gleiche Uhrzeit genommen, hatte gestern Geschlechtsverkehr und auch mit Kondom verhütet nur leider hat der Partner das Kondom in der Mitte des GV abgezogen ohne mein Wissen. Wie ich es dann bemerkt hatte, habe ich den GV sofort abgebrochen. Nun habe ich heute mit einer Cortison Salbe angefangen, da ich einen Ausschlag auf meinen Händen habe. Die Salbe ist Hydrocortinsone Acetate Cream. Ich habe Angst, dass es eine Wechselwirkung mit der Pille gibt, habe aber auch schon einmal gelesen, dass es keine rückwirkenden Wechselwirkungen geben kann wenn man z.B. Antibiotika nimmt. Ich bin etwas unruhig nun, da ich immer sehr auf die richtige Einnahme und Anwendung der Verhütung achte und wollte nun sicherheitshalber noch einmal nachfragen ob es da nun ein Risiko gibt.


    Ich wäre sehr dankbar über eine Antwort.

    MFG
    Sarah

  • Re: Pille und Cortison

    Hallo,

    das Präparat beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht und auch vom Verlauf her besteht absolut kein Schwangerschaftsrisiko.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2015-01
    Lädt...
    X