• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft trotz Vasektomie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft trotz Vasektomie

    Hallo! Ich bin völlig verzweifelt. Heute wurde bei mir eine Schwangerschaft festgestellt. Noch ziemlich am Anfang. Sex hatte ich einmal am 30.12. Laut Zykluskurve war mein Eisprung wohl am 29.12. Eine Einnistungsblutung hatte ich am 8. Tag nach dem Eisprung. Mein Freund hat sich vor 15 vasektomieren lassen. Vor 1, 5 Jahren war er zur letzten Kontrolle. Da war das Spermiogramm negativ. Ich weiß aber, dass ich mit kleinem anderen Mann sexuellen Verkehr hatte. Er glaubt jetzt leider, dass er nicht der Vater sein kann. Aber Luftbestäubung ist ja nicht möglich. Ich habe keine Ahnung, wie das jetzt weitergehen soll.

  • Re: Schwangerschaft trotz Vasektomie

    Hallo,

    ich würde in diesem Fall zur Klärung zu einem erneuten Spermiogramm raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwangerschaft trotz Vasektomie

      Vielen Dank. Das hat er auch vor. Aber der Termin ist erst in 2 Wochen. Ich weiß ja, dass nur er der Vater sein kann. Deshalb muss das spermiogramm positiv sein. Aber kann es nach 15 Jahren zu einer Zeugungsfähigkeit kommen? Zumal das letzte spermiogramm 1, 5 Jahre her ist. Lg

      Kommentar


      • Re: Schwangerschaft trotz Vasektomie

        Ja, die Möglichkeit besteht durchaus.

        Kommentar


        • Re: Schwangerschaft trotz Vasektomie

          Das beruhigt mich schon ein wenig. Anders kann ich es mir auch nicht erklären.

          Kommentar

          Forum-Archive: 2015-01
          Lädt...
          X