• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung Pille

    ich nehme seit ca. 1,5 Jahren die Pille Lenea, bisher ohne größere Probleme. Meistens nehme ich die Pille zwischen 17:00 und 18:00 ein, allerdings kam es im letzten Monat öfter vor, dass ich sie etwas später nehmen musste (nie mehr als 5 stunden).
    Nun habe ich heute, am ersten einnahmefreien Tag eine Zwischenblutung gehabt (Morgens, etwas stärker, helleres Blut), die nach zwei Stunden wieder abgeklungen ist (bisher). Welche Ursachen kann dies haben? Kann sie durch eine Schwangerschaft kommen (hatte seit fast 2 Wochen keinen Geschlechtsverkehr ohne Kondom)? Ist die Wirkung der Pille möglicherweise gesenkt?

    Außerdem habe seit diesen 3 Wochen einen Proteinshake zum Training getrunken, der auch als Abnahmehilfe gedacht ist (Ultra Loss von Bio Tech USA, http://www.biotechusa.com/produkte/pinkfit/ultra-loss/) Könnte dieser die Pille beeinträchtigen bzw. Wechselwirkungen verursachen? Möchte diesen Shake eigentlich noch ein Monat benutzen und dafür zusätzlich mit Kondomen verhüten, allerdings trotzdem nur wenn es keine Wechselwirkungen mit der Pille gibt.

    Kann ich jetzt normal in die Pause gehen, oder sollte ich die Pille durchnehmen? Ab wann ist der Schutz gewährleistet? Soll ich lieber den Proteinshake absetzen?
    Ich bitte um baldige Antwort
    Vielen dank und liebe Grüße
    Lisa

  • Re: Zwischenblutung Pille

    Die blutung ist nun leider in sher schwacher Form doch noch vorhanden. In den letzten Tagen habe ich zudem leicht rosagefärbten ausfluss gehabt, was ich auch schon zuvor gegen ende der einnahmezyklen bemerkt hatte (allerdings nicht in den letzten Monaten)

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung Pille

      Vielleicht auch noch relevant ist, dass ich während der einnahme keinen durchfall oder sonstiges (auch nicht vom shake) hatte

      Kommentar


      • Re: Zwischenblutung Pille

        Hallo,

        keine Panik, es ist alles nicht weiter schlimm!
        Solche früheren Blutungen können einfach mal so ohne eine wirkliche Ursache auftreten.
        Der Schutz ist weiterhin gegeben und Sie können auch wie geplant die Pause machen.
        Der Shake hat auch keinen Einfluss auf die Pille.

        Katzenauge

        Kommentar

        Forum-Archive: 2015-01
        Lädt...
        X