• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sperma an der Scheide ? &' tee Johanniskraut

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sperma an der Scheide ? &' tee Johanniskraut

    Hallo ! Ich verhüte mit der Pille maxim .. hab die schon glaub ich 18 mal genommen 3.woche also und gestern hatte ich gv beim reinmachen ist vorne an der eichel des Kondom geplatz und das Sperma an meiner Scheide habe danach auf der Toilette leider das Sperma etwas reingemacht aber stirbt es nicht ab ? Es wurde ja nicht reingespritzt es war ganz minimal am Scheideneingang... es müsste doch absterben weil es vorne doch viel zu sauer für Sperma ist oder? Und bei schlechtem Zervixschleim (Milchig , trüb nicht Spinnbar , klebrig) überleben die Spermien doch nur knapp 8 Stunden oder? Und jetzt noch eine Frage habe Eis tee vom Edeka getrunken da waren aber keine Kräuter drinnen also als Geschmacksrichtung. Jetzt habe ich aber angst dass da Johanniskraut drinnen War :/ Lg

  • Re: Sperma an der Scheide ? &' tee Johanniskraut

    Hallo,

    es ist völlig egal was da mit dem Sperma ist, da Sie die Pille nehmen!
    Und auch das Johanniskraut macht lt. neueren Studien nichts und selbst wenn es hier Wechselwirkungen gäbe, dann müssten die Mengen schon deutlich mehr sein ... Sie können alles drehen und wenden wie Sie wollen, eine Ss ist aufgrund der genannten Vorkommnisse ausgeschlossen!
    Bitte überlegen Sie sich eine andere Verhütungsmaßnahme zu nehmen.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Sperma an der Scheide ? &' tee Johanniskraut

      Ja ... :/ habe jetzt etwas gelesen Natriumcitrate , Antioxidationsmittel , Ascorbinsäuer ... haben diese Stoffe nen zusammenhang mit Johanniskraut? ...

      Kommentar


      • Re: Sperma an der Scheide ? &' tee Johanniskraut

        Nein, dass haben Sie nicht!

        Kommentar

        Forum-Archive: 2015-01
        Lädt...
        X