• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Möglich, dass die Periode während der Pillenpause verspätet kommt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Möglich, dass die Periode während der Pillenpause verspätet kommt?

    Ansich verläuft die Periode während der Pillenpause reibungslos. Jeden Sonntag früh ist sie da.
    Nun mache ich mir Sorgen, warum sie immer noch nicht da ist.
    Ich kenne mich damit nicht aus aber kann es auch daran liegen, dass sie durch den ganzen Stress den ich hatte (Familie...) verspätet kommt?

    Einen Tag vorher, bevor ich eigentlich die Periode kriegen sollte, hatten mein Freund und ich geschützten Geschlechtsverkehr (kondom). Nach seiner Ejakulation blieb sein Glied noch in mir und ich bewegte mich noch auf und ab... danach hatte ich das Gefühl, das etwas Ejakulat in mir drinne war (evtl. aufgrund der Bewegung?)

    Die Pille (belara) nehme ich jetzt schon seit 4 Monaten und habe noch keine einzige vergessen.

    Bitte um Antwort! Vielen Dank im Voraus

  • Re: Möglich, dass die Periode während der Pillenpause verspätet kommt?

    Hallo,
    Sperma ist ist in der Vagina nicht zu "fühlen"...
    Wenn kein Einnahmefehler gemacht wurde, ist nicht von einer Schwangerschaft auszugehen.
    Da der Zyklus sehr Empfindlich ist, kann auch Familiärer Stress zu einer Verschiebung führen.
    Also Abwarten...

    LG, Nesty

    Kommentar

    Forum-Archive: 2015-01
    Lädt...
    X