• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Einnahmefehler bei Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einnahmefehler bei Pille

    Hallo, Letzten Monat habe ich mir zum ersten Mal die Pille (Evaluna20) verschreiben lassen. Vor ca 3 Wochen habe ich mit der Einnahme der ersten Pille begonnen, als ich eine leichte bräunliche Blutung hatte, die auch etwas stärker wurde. Ich dachte dies sei der Anfang meiner Periode weil diese gewöhnlich am ersten Tag nie so stark ist. Jedoch war über Nacht so gut wie kein Blut in meinem Tampon. Erst gegen Mittag hat die richtig starke Blutung angefangen. Meine Frage ist nun ob es sich davor um eine Schmierblutung und nicht um meinen ersten Menstruationstag gehandelt hat und wie es mit dem Schutz aussieht? Oder habe ich mich richtig verhalten? 4 Tage nach der Ersteinnahme hatte ich Geschlechtsverkehr ohne Kondom und nun habe ich Angst schwanger zu sein. Ist das möglich?

  • Re: Einnahmefehler bei Pille

    Hallo,

    Sie sind richtig vorgegangen und können von bestehendem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2015-01
    Lädt...
    X