• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach & nun Blutungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach & nun Blutungen

    Hallo!

    Folgendes Problem: ich habe am 09.05. vergessen meine 12. Pille im Blister zu nehmen und als ich am 11.05. die Pille nahm ist mir dies erst aufgefallen, am 10.05. habe ich sie normal genommen und GV gehabt , habe somit die vergessene Pille nicht nachgenommen.

    Habe mir zur Sicherheit am 11.05. die Pille danach (EllaOne) geholt.
    Ich hatte ab Einnahme der Pille danach noch 7 Pillen im Blister zu nehmen und habe die Pille auch normal weiter genommen.
    Normalerweise sollte die Abbruchblutung ja dann bis zur Pause auf sich warten lassen, die wäre aber erst ab Sonntag.
    Nun habe ich seit gestern Zwischenblutungen.
    Wie verfahre ich denn nun weiter?
    Wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?

  • Re: Pille danach & nun Blutungen


    Hallo,

    das Auslassen einer einzelnen Pille in der 2. Anwendungswoche beeinträchtigt den Verhütungsschutz nicht, die Anwendung der "Pille danach" war somit hier absolut nicht notwendig. So mit unnötig hohen Hormondosen "um sich zu werfen", spricht nicht gerade für die fachliche Qualität Ihres Frauenarztes.

    Sie sollten wie gewohnt mit der Pilleneinnahme fortfahren, ab dem Beginn des nächsten Zyklus ist der Schutz wieder gegeben.
    Eine Schwangerschaft ist auszuschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille danach & nun Blutungen


      Dankeschön für die schnelle Antwort!
      Ja, der Ansicht war ich auch, allerdings stand in meiner Packungsbeilage (Pille Chariva), dass die nächsten 7 Tage zusätzlich verhütet werden soll, daher habe ich meiner FA vertraut. :/

      In der siebentägigen Pause wird es ja dann sicherlich nicht noch einmal zu einer Abbruchblutung kommen, richtig?

      Liebe Grüße!

      Kommentar


      • Re: Pille danach & nun Blutungen


        Die Blutung kann sich dann durchaus fortsetzen, das bleibt abzuwarten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Pille danach & nun Blutungen


          Hallo! Habe gestern nun 3 Tage früher wieder mit der Pilleneinnahme begonnen und habe nun meine Frauenärztin gefragt, wie lange ich noch zusätzlich verhüten muss und diese meinte den kompletten Monat, weil ja der Zyklus so durcheinander wäre...?
          Habe aber überall erfahren, dass man bereits mit der ersten Pille des neuen Streifens geschützt ist, was stimmt nun?

          Liebe Grüße!

          Kommentar


          • Re: Pille danach & nun Blutungen


            Hallo,

            mit Beginn der ersten Pille des neuen Zykluses ist man wieder geschützt. Der Doc ist im Urlaub und kann Ihnen derzeit nicht antworten ...

            Katzenauge

            Kommentar


            • Re: Pille danach & nun Blutungen

              Hallo Zusammen,
              Ich bräuchte ebenfalls einen Rat:
              Im Oktober letzten Jahres habe ich in der zweiten Pillenwoche die Pille danach genommen, da ich in der ersten Pillenwoche eine Einnahme vergessen hatte. Auf Anweisung der Frauenärztin habe ich die Pille weiter durchgenommen. Ich habe also sowohl Schmierblutungen und die Pillenpause-Blutung bekommen. Eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen.

              Mein Problem ist allerdings, dass ich nun seitdem immer in der zweiten Pillenwoche Zwischenblutungen bekomme. Kann das damit zusammenhängen?

              Ich wäre Ihnen über eine Antwort sehr dankbar.

              Mit freundlichen Grüßen

              Kommentar


              • Re: Pille danach & nun Blutungen

                Hallo,

                nach diesem Zeitraum ist nicht mehr von einem Zusammenhang mit der "Pille danach" auszugehen. Ich würde zum Wechsel zu einem anderen Präparat raten.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar


                • Re: Pille danach & nun Blutungen

                  Schönen guten Tag ich habe da ein Problem. da ich erbrochen habe, hat die Pille nicht mehr gewirkt weshalb ich dann zum Frauenarzt gegangen bin. Meine Frauenärztin hat mir dann die Pille danach verschrieben. meine Frauenärztin hat mir dann dazu geraten, dass ich meine normale pille trotzdem weiter nehmen soll. das habe ich jetzt auch getan. ich habe heute 2 Tage nach der pille danach dann Blutungen bekommen. ich muss jetzt noch 2 Wochen meine normale pille nehmen. Bekomme ich dann meine Regel normal oder ist da etwas schief gelaufen? Bitte dringend um Hilfe

                  Kommentar


                  • Re: Pille danach & nun Blutungen

                    Hallo,

                    die Blutung ist durch die "Pille danach" bedingt. Sie können die Pillenpause jetzt einlegen und sollten dann danach noch bis zur Anwendung von 7 Pillen in Folge zusätzlich verhüten.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar


                    • Re: Pille danach & nun Blutungen

                      ich bin mir jetzt nur unsicher, ob das schmierblutungen sind.. soll ich jetzt die Pille absetzen oder weiter nehmen? denn ich muss von meinem jetzigen pillenstreifen noch 14 Tabletten nehmen

                      Kommentar

                      Forum-Archive: 2013-05 2014-01 2015-07
                      Lädt...
                      X