• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und ihre Risiken Diane 25 und co.?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und ihre Risiken Diane 25 und co.?

    Ich habe vor kurzem einen Beitrag in Punkt 12 über die Pille Diane 25 gesehen dass sie in Frankreich aus dem Handel entnommen wurde wegen der erhöhten Todesfälle.

    Ich nehme nun seit 4 Jahren die Pille ,,Mercilon'' die ja sehr niedrig Dosiert ist, trotzdem hört man immer wieder von Risiken, gibt es eine alternativverhütung die empfehlenswert ist? Sind mehrere Jahre der Pilleneinnahme gefährlich!?

    Neulich musste ich ins Krankenhaus und bei mir wurden mehrere EKG's durchgeführt um eine Lungenembolie auszuschliessen die von der Pille kommen könnte, ich wurde aufgrund keines Befundes entlassen, kann es sein das sich die Ärzte geirrt haben? Ist ja ziemlich gefährlich und ich habe ständige Rückenschmerzen, wie auch einen Druck im Kopf, mein Arzt hat gesagt dies komme von meiner Fehlstellung der Wirbelsäule hat auch kein Blut genommen, jetzt habe ich schreckliche Angst... würde man eine Embolie rechtzeitig bemerken???

  • Re: Pille und ihre Risiken Diane 25 und co.?


    Hallo,

    eine Embolie können Sie in dem Fall sicher ausschliessen. Allgemein halte ich das Risiko der Pillenanwendung durchaus für tragbar, wenn Sie dies vollkommen ausschliessen wollen, käme aber dennoch ein Wechsel zu einer hormonfreien Verhütung, wie z.B. der Kupferspirale, in Frage.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille und ihre Risiken Diane 25 und co.?


      Danke für ihre liebe Antwort!
      Eine Embolie würde man schon bemerken? Das würde sich ja irgendwie äussern ohne das man vom einen au den anderen Tag weg ist?

      Kommentar


      • Re: Pille und ihre Risiken Diane 25 und co.?


        die frage beschàftigt mich sehr ob man das rechdzeitig bemerkt. und das risiko ist tragbar demnach gering?

        Kommentar


        • Re: Pille und ihre Risiken Diane 25 und co.?


          Das Risiko ist wie gesagt gering und eine Embolie würden Sie definitiv sofort bemerken.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar

          Forum-Archive: 2013-01 2013-02
          Lädt...
          X