• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheidenpilz

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheidenpilz

    Hall iebes nmeda team,
    ich hab eine Frage und zwar ob man bei Scheidenplz den Partner mitbehandelnsollte oder is das nicht nötig solange erkeine Beschwerden hat?
    Wie lange sollte man keien Sex haen wegen der Ansteckunsgefahr?
    Habe das Medikament Kadefungin 3 aus der Apotheke gekauft.
    Liebe Grüße Mitze

  • Re: Scheidenpilz


    Hallo Mitze,

    zwingend notwendig ist eine Partnerbehandlung bei Beschwerdefreiheit nicht. Auf GV würde ich raten, während der 3 Tage der Anwendung zu verzichten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Scheidenpilz


      Also besteht nicht unbedingt das risiko?
      habe aber mt meinem Freund gestern geschlafen, da habe ich noch eig sogut wie nichts gemerkt.
      hoffe ich habe ihn nicht angesteckt...
      habe mir bei dem leichten jucken ab und zu einfach nichts dabei gedacht.
      Was sollte ich denn sonst noch beachten?
      bin ein wenig ratlos.

      Kommentar


      • Re: Scheidenpilz


        Eine solche Infektion heilt in der Regel schnell und problemlos. Sicherheitshalber kann Ihr Partner die Salbe 2-3 x mitbenutzen, das ist beim Mann ausreichend.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Scheidenpilz


          Vielen Dank!
          brauche ich mir also um eine Infektion bei meinem ´Freund nach den 3 Tagen auch keine Sorgen mehr zu machen?

          Die Pille wird durch die Scheidentabletten nicht beeinträchtigt oder?
          Es gelangt ja nicht in die Blutbahn denke ich

          Kommentar


          • Re: Scheidenpilz


            Hallo,

            die Pillenwirkung bleibt dabei bestehen.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar

            Forum-Archive: 2013-01
            Lädt...
            X