• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

11 Stunde, 55 min später Pille genommen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 11 Stunde, 55 min später Pille genommen

    Hallo,
    wie der Titel erahnen lässt, hab ich die Pille (Leona) nach 11 Stunden und 55 min genommen. Ich frage mich nun, ob ich ohne schlechtes Gewissen einfach wie gewohnt weiter nehmen soll oder (weil es so knapp an den 12 Stunden war) verfahren soll als wenn ich die Pille nach 12 Stunden genommen hätte. Als Info muss ich noch sagen, dass ich zu Anfang immer um 20:30 Uhr meine Pille genommen hab und seit vielen Monaten nehm ich sie erst um 22 oder 23 Uhr. Bei den 12 Stunden hab ich nun ab 20:30 gerechnet, obwohl ich sie ja eigentlich immer später nehme.

    Ich bin in der 3. Woche und das steht in meiner Packungsbeilage unter vergessener Pille:

    "Nur wenn Sie die Tabletten an den 7 vorherigen Tagen korrekt eingenommen haben und eine der 2 folgenden Möglichkeiten zutrifft, können weitere Verhütungsmaßnahmen entfallen. Wenn das nicht der Fall war, sollte die erste der 2 Möglichkeiten befolgt und sollten in den nächsten 7 Tagen weitere Verhütungsmaßnahmen wie Kondome angewendet
    werden.
    1. Holen Sie die Einnahme sofort nach, selbst wenn Sie dadurch zur gleichen Zeit 2 Tabletten einnehmen. Die nächsten Einnahmen erfolgen wie gewohnt. Lassen Sie die einnahmefreie Pause aus und beginnen Sie direkt mit der Einnahme aus dem nächsten Folienstreifen. Eine Abbruchblutung
    bleibt wahrscheinlich aus, jedoch können während der
    Einnahme aus dem 2. Folienstreifen Schmier- und Durchbruchblutungen
    auftreten.
    oder
    2. Brechen Sie die Einnahme aus dem aktuellen Folienstreifen sofort ab und legen Sie maximal 7 Tage eine einnahmefreie Pause ein. Der Tag der vergessenen Einnahme zählt mit. Danach beginnen Sie wie gewohnt mit einem neuen Folienstreifen, wobei Sie die einnahmefreie Pause verkürzen können."

    Ich versteh nur leider nicht ganz, ob ich die erste Möglichkeit, also die Pause überspringen, machen muss oder nicht. Weil ich hab ja schließlich die 7 Tage zuvor alles korrekt eingenommen.

  • Re: 11 Stunde, 55 min später Pille genommen


    Hallo,

    da Sie ja die 12-Stunden-Grenze nach dem aktuellen Zeitrhythmus Ihrer Pilleneinnahme doch nicht überschritten haben, sehe ich hier keinen Grund zur Sorge.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2013-01
    Lädt...
    X